Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

internorga-2020-wird-verschoben-verbreitung-coronavirus-covid-19

INTERNORGA 2020 wird verschoben

Verbreitung des Coronavirus COVID-19 soll eingedämmt werden

Die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) verschiebt die INTERNORGA 2020 aufgrund der Besorgnis um eine zunehmende Verbreitung des Coronavirus COVID-19.

Damit folgt die HMC den Empfehlungen des Krisenstabs der Bundesregierung, bei der Risikobewertung von Großveranstaltungen die Richtlinien des Robert-Koch-Instituts anzuwenden. Darüber hinaus haben bereits zahlreiche Aussteller ihre Teilnahme zurückgezogen. Von der Verschiebung sind auch sämtliche Konferenzen und Rahmenveranstaltungen im Zusammenhang mit der INTERNORGA betroffen.

„An oberster Stelle stehen die Sicherheit und Gesundheit unserer Aussteller, Besucher und Mitarbeiter. Wir werden die INTERNORGA 2020 voraussichtlich im Sommer nachholen“, sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH.

Über den neuen Messetermin wird zeitnah entschieden, um eine größtmögliche Planungssicherheit für Aussteller und Besucher herzustellen.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: Hamburg Messe und Congress Gmb | Bild ©: Patrick Daxenbichler

Die letzten News:

  • Moderne Hygiene-Technologien und Funktionen

    Die HygieniCare Lösungen von Convotherm

    Für alle, die Lebensmittel und Backwaren professionell zubereiten, hat Hygiene seit jeher oberste Priorität. Die Covid-19-Pandemie hat die lebenswichtige Bedeutung von Hygiene weltweit noch einmal mehr verdeutlicht.

    Weiterlesen...
  • Digitaler Hotelmeldeschein

    Endlich Rechtssicherheit für kontaktlosen Check-in im Hotel

    Bundesinnenminister Horst Seehofer hat heute die noch ausstehende Beherbergungsmeldedatenverordnung verkündet und damit Rechtssicherheit für den kontaktlosen Check-in im Hotel geschaffen.

    Weiterlesen...
  • MEIKO unterstützt zum Restart

    Neues Leasing-Angebot für die Gastronomie

    2020 wird der Gastronomie und Hotellerie als ein sehr hartes Jahr in Erinnerung bleiben. Die gesamte Branche wurde von den Maßnahmen im Zuge der Corona-Krise schwer getroffen und muss mit Einbußen rechnen. Umso größer ist die Hoffnung auf einen gelungenen Restart.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.