Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Internorga

Messe
Datum: 13. März 2020 - 17. März 2020

Ort: Messe-Hamburg  |  Stadt: Hamburg, Deutschland

Die INTERNORGA – Innovativ, inspirierend, international.

Als feste Größe begrüßt die INTERNORGA Jährlich die Gastro-Branche, Aussteller und Besucher aus Deutschland und dem Rest der Welt. Dabei deckt sie alle Themenbereiche der Branchen ab: 

  • Küchentechnik und -ausstattung
  • Einrichtung und Ausstattung
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Bäckerei- und Konditoreibedarf, Ladenbau
  • EDV, Kassensysteme und Kommunikation
  • Speiseeis-Maschinen, Zutaten und Zubehör

Neben den Trends der Aussteller spiegeln Innovative Wettbewerbe, zukunftsweisende Themenspecials und die Kongresse im hochkarätigen Rahmenprogramm die Top-Themen der Branche wieder. Damit richtet die INTERNORGA den Fokus sowohl auf aktuelle Branchen-Themen als auch auf die Zukunft des Außer-Haus-Marktes

 

Telefon
+49 40 3569 0
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
20357 Hamburg, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Von 13. März 2020 bis 17. März 2020

Powered by iCagenda

Die letzten News:

  • Das ändert sich für den Gastronomen ab 2020 mit der neuen Kassensicherungsverordnung

    Alles was ihr über die neue Kassensicherungsverordnung wissen solltet

    Andreas Jonderko, Geschäftsführer der gastronovi GmbH, beantwortet die wichtigsten Fragen zur Kassen-Fiskalisierung 2020.

    Weiterlesen...
  • Mit Coaching zu mehr Genuss für ältere Menschen

    Kaniber überreicht Urkunden an 53 Senioreneinrichtungen

    Ein gesundes und ausgewogenes Essen ist für ältere Menschen besonders wichtig. Erstmalig haben nun bayernweit 53 Einrichtungen für Senioren mit Hilfe eines externen Coaches ihre Verpflegungsangebote auf den Prüfstand gestellt und verbessert.

    Weiterlesen...
  • Millionenfaches Kükentöten

    Wie die Geflügelwirtschaft den Ausstieg torpediert und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner den Koalitionsvertrag bricht

    Die deutsche Geflügelwirtschaft und die Bundesregierung verschleppen den Ausstieg aus dem Kükentöten. In Verhandlungen mit Bundesagrarministerin Julia Klöckner hat der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) lediglich einen 50-Prozent-Ausstieg bis in drei Jahren angeboten.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.