Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Mirko Reeh Heilbutt mit Zitronen Chili SauceMirko Reeh

Heilbutt mit Zitronen Chili Sauce

Im Sommer vergangenen Jahres hatte uns der Starkoch Mirko Reeh schon einmal über die Schulter gucken lassen. Rezepte für delikate Speisen wie „Bunter Salat mit Himbeer-Dressing, frittiertem Spargel und gebackener Entenleber" sind es, die Küchen überall in Deutschland bereichern und den Restaurantgästen ein lächeln aufs Gesicht zaubern.

Nun ist es wieder so weit, wir bekommen die Chance auf eines seiner geschmacklich ausgewogensten Rezepte. Den Heilbutt mit Zitronen Chili Sauce, passend zur Vorweihnachtszeit, serviert man auf einem großen Teller mit Deko nach „Art des Hauses“.

 

 

Rezept für:

Heilbutt mit Zitronen Chili Sauce

Für 4 Personen (Zubereitungsdauer: ca. 30 Minuten)

Mirko Reeh Heilbutt mit Zitronen Chili SauceZutaten:
8 Heilbuttfilets á 60 g
1 Zwiebel
2 Zitronen
60 ml Noilly Prat (Wehrmut)
2 EL Pernot
250 ml Sahne
1 EL gehackter Koriander
1 Chili

Olivenöl zum Anbraten
4 EL Butter zum aufschäumen

sowie:
100 g Himbeeren
6 EL neutrales Öl
4 EL Himbeeressig
1 EL Senf
125 g Joghurt
1 EL Honig
Salz & Pfeffer

Sowie:
Salz & Pfeffer
2 EL Kaviar

Zubereitung:
Die Zwiebel sehr fein schneiden. 1 Zitrone abreiben, beide Zitronen auspressen. Koriander und Chilischote ohne Kerne sehr fein schneiden. Die Zwiebel mit dem Öl anbraten danach Zitronenschale und Zitronensaft sowie den Zucker und Pernot hinzugeben. Aufkochen lassen, danach den Wehrmut und die Sahne sowie die Chilli hinzugeben, ca. 5 Minuten kochen lassen. Dann durch ein Haarsieb geben, Die Sauce auffangen und abschmecken mit Pfeffer und Salz. Kurz vor dem servieren mit der Butter aufschäumen.

Den Heilbutt kräftig würzen und auf ein Backblech legen. Den Fisch dann im Dampfgarer bei 80 Grad ca. 4 Minuten garen.

Beim anrichten etwas von dem Schaum unter den Fisch geben. Oben auf den Fisch noch etwas Schaum verteilen drum herum den Kaviar verteilen.

Zur Deko kann noch etwas Chili verwendet werden.

Guten Appetit!

zuruek unoverNewsletter Button

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Marktstudie ergibt dass fast alle Frühstücksflocken und Joghurts für Kinder stark überzuckert sind

    Julia Klöckners freiwillige Reduktionsstrategie scheint daran nichts ändern

    Fast alle an Kinder vermarkteten Joghurts und Frühstücksflocken sind stark überzuckert und nicht für eine gesunde Kinderernährung geeignet. Das ist das Ergebnis einer Marktstudie der Verbraucherorganisation foodwatch mit insgesamt 110 Produkten.

    Weiterlesen...
  • Kreuzfahrtbranche mit neuem Auftragsrekord von 69 Mrd USD

    Der Boom der Kreuzfahrtindustrie hält unvermindert an

    Wer sich in diesem heiß umkämpften Markt durchsetzen will, muss mit besonders ansprechendem Innendesign aufwarten. Die neue Messe MARINE INTERIORS Cruise & Ferry Global Expo, powerd by SMM, ist der Treffpunkt führender Aussteller und Experten auf diesem Gebiet.

    Weiterlesen...
  • Flammkuchen in außergewöhnlicher Form

    Flammkuchen kommen jetzt als leckere Schnecken getarnt

    Die Deutschen lieben Flammkuchen. Seit diese köstliche Erfindung aus Frankreich bei uns Einzug gehalten hat, sind Flammkuchen aus kulinarischen Festprogrammen einfach nicht mehr wegzudenken.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen