Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

iha-marktplatz-hotelverband-hotelhero-transparenz-in-den-markt

IHA-Marktplatz geht an den Start

Hotelverband und Hotelhero bringen mehr Transparenz in den Markt

Die Digitalisierung macht es notwendig sich als Hotelier und Gastgeber moderne Tools und Systeme für die Hotelverwaltung anzuschaffen, doch die Suche nach der richtigen Technologie für das Hotel wird immer komplexer.

Der Hotelverband Deutschland (IHA) unterstützt seine Mitglieder ab sofort bei der Suche nach passenden Technologieanbietern mit seinem neuen IHA-Marktplatz dank einer strategischen Partnerschaft mit Hotelhero, dem Online-Portal für Hotelsoftware. „Der IHA-Marktplatz ist ein innovatives Tool, um sich einfach und schnell eine Übersicht über passende Technologien für das jeweilige Hotel zu verschaffen. Wir freuen uns sehr, mit Hotelhero an unserer Seite mehr Transparenz und Vergleichbarkeit für Hoteliers in den Tech-Dschungel bringen zu können“, erläutert Otto Lindner, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA).

Die Digitalisierung macht es notwendig, sich als Hotelier und Gastgeber moderne Tools und Systeme als Unterstützung für den Betrieb, zuzulegen und auf dem Stand der Technik zu bleiben. Die Suche nach der idealen Umsetzung ist aber nicht einfach und teilweise enorm zeitintensiv. Endloses Durchforsten von Webseiten einzelner Anbieter und Besuche zahlreicher Fachmessen führen oft nicht zum gewünschten Ergebnis. Schließlich fehlt es aufgrund der Komplexität und Intransparenz eines sich rasant entwickelnden Marktes oftmals auch an Vertrauen in die Technologiewahl. Dennoch müssen veraltete Tools ersetzt werden und neue Systeme mit dem Betrieb kompatibel sein. Vor allem ist es notwendig, dass Schnittstellen zu den vorhandenen Systemen bestehen und sogenannte „Datensilos“ vermieden werden.

Passende Systeme zur Struktur des Hotels finden

Der IHA-Marktplatz ist eine Online-Plattform, auf der sich Verbandsmitglieder kostenlos registrieren können, um die Systeme zu finden, die am besten zur derzeitigen Systemstruktur des Hotels passen. Der IHA-Marktplatz listet alle relevanten Anbieter aus der kompletten Wertschöpfungskette eines Hotels mit deren wichtigsten Informationen zu Kompatibilitäten, Kosten, Schnittstellen, Referenzen und vor allem auch Bewertungen und Erfahrungen von anderen Hotels.

Wir freuen uns mit der IHA einen leistungsstarken Partner für den deutschen Hotelmarkt gewonnen zu haben. Wir sind davon überzeugt, mit der Hotelhero-Plattform eine Lösung entwickelt zu haben, welche Hoteliers die Suche nach passenden Systemen erheblich vereinfacht. So haben wir die Möglichkeit, die Erfahrungswerte der Hoteliers zu aggregieren und wiederum der Branche zur Verfügung zu stellen“, erklärt Florian Montag, Mitgründer und Geschäftsführer von Hotelhero.

Kommen für ein Hotel bei einer Datenbankabfrage mehrere Systeme in die engere Auswahl, zeigt ein transparentes Ranking, wie gut das Zusammenspiel zwischen den Systemen funktioniert, und der Hotelier kann direkt vergleichen. Dabei helfen Rezensionen anderer Hotels. So können die Mitglieder schnell und effektiv von der Kompetenz und den Erfahrungen ihrer Kollegen profitieren. IHA-Mitglieder und Preferred Partner genießen besondere Vorteile. Der IHA-Marktplatz ist im Internet unter www.hotellerie.de/go/iha-marktplatz abrufrufbar.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: IHA e.V. | Bild ©: Monkey Business Images

Die letzten News:

  • Engagiert gegen die Krise

    gastronovi bietet Gastronomen ein Hilfspaket

    Der Anbieter für digitale Kassensysteme gastronovi stellt den Gastronomiebetieben vielfältige Unterstützung während der Corona-Krise stellt zur Verfügung. Optionen wie Take-away-, Lieferservice und Gutscheinverkauf online stehen zur Verfügung.

    Weiterlesen...
  • Korrosionsgefahr durch zu langen Stillstand

    Vakuumiergeräte dürfen nicht zu lange außer Betrieb bleiben

    Die Gastronomie ist leider stillgelegt, und zwangsläufig werden die professionelle Küchengeräte nicht mehr benutzt. Sie können aber nicht die Küchentür schließen und sich nicht um Ihre kostbare Geräte kümmern.

    Weiterlesen...
  • Arbeitgeber verweigern Tarifabschluss

    DEHOGA lässt Beschäftigte im Regen stehen

    Die Arbeitgeber des Gastgewerbes fordern vom Staat Hilfen in Milliardenhöhe, entziehen sich aber ihrer sozialen Verantwortung und lassen ihre Beschäftigten im Regen stehen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.