Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

flammkuchen-form-leckere-schnecken-dermaris

Flammkuchen in außergewöhnlicher Form

Flammkuchen kommen jetzt als leckere Schnecken getarnt

Die Deutschen lieben Flammkuchen. Seit diese köstliche Erfindung aus Frankreich bei uns Einzug gehalten hat, sind Flammkuchen aus kulinarischen Festprogrammen einfach nicht mehr wegzudenken.

Auch unsere heimischen Küchen haben sie erobert und lassen Jung und Alt in Flammkuchenträumen schwelgen. Das wissen auch die fleißigen Bäcker von Dermaris und haben die Flammkuchenplatten in kleine, leckere Flammkuchenschnecken verwandelt. Die kann man einfach aus der Hand essen - und wie wir alle aus dem Garten wissen: Eine Schnecke kommt selten allein!

Flammkuchenschnecken mit beachtlichen 40 Prozent Füllmengenanteil

Das knusprige Schneckenhaus ist mit leckeren Zutaten gefüllt. Und das nicht zu knapp. Der Füllungsanteil beträgt ca. 40 Prozent. Ob klassisch mit Bauchspeck, Zwiebeln und Schmand oder in der vegetarischen Variante mit Frühlingszwiebeln und Schmand - die neuen Flammkuchenschnecken sind ein echter Renner - und ganz schnell weg. Alle Zutaten des vorgebackenen Weizengebäcks sind hochwertig - Ersatzstoffe kommen bei Dermaris garantiert nicht in die Tüte. Auch künstliche Aromen, Farbstoffe und Geschmacksverstärker sind nicht drin.

In acht bis zehn Minuten fertig

Tiefgekühlt in der gewünschten Stückzahl für den professionellen Einsatz in Restaurants oder beim Catering. Im Konvektomaten oder vorheizten Backofen bei 200 Grad in acht bis zehn Minuten aufbacken und fertig. Am besten schmecken die Flammkuchenschnecken, wenn sie knusprig frisch aus dem Ofen kommen. Sie bleiben durch ihre einzigartige Rezeptur auch bei Buffets etc. lange frisch.
Die Mindesthaltbarkeit beträgt bei sachgerechter Lagerung tiefgekühlt mehrere Monate. Hergestellt werden alle Dermaris Gebäckstücke in sorgfältig kontrollierter Hochleistungsfertigung unterstützt von qualifizierter Handarbeit. Made in Germany heißt für Dermaris: Gefertigt an Produktions-Standorten in Deutschland - in Lippstadt und in Rietberg. Dermaris ist biozertifiziert und beschäftigt mehr als 90 Mitarbeiter.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: PR Profitable| Bild ©: Pizza Dermaris GmbH

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Branche trifft sich beim 29ten Forum Systemgastronomie zur Anuga in Köln

    Gastronomie fordert gleiche Steuern auf Essen und flexible Arbeitszeiten

    Die Bedeutung der Gastronomie steigt, doch unfaire Wettbewerbsbedingungen und zunehmende Belastungen drohen das Wachstum auszubremsen.

    Weiterlesen...
  • Mangelernährung in deutschen Kliniken und Pflegeheimen

    Auswertung der nutritionDay-Daten für den 14 DGE-Ernährungsbericht zeigt Handlungsbedarf

    Die Auswertung der nutritionDay-Daten ergab dass in deutschen Kliniken und Pflegeheimen bis zu 30 % der Patienten und bis zu 25 % der Bewohner mangelernährt sind.

    Weiterlesen...
  • Strahlende Gesichter beim 18 Nationalen Azubi-Award Systemgastronomie

    Branche kürt Nadine Heissig zur Deutschlands beste Azubi in der Systemgastronomie 2019

    Systemgastronomie-Vorsitzender Hirschberger lobte die hohe Ausbildungsqualität und Engagement der Betriebe und Auszubildenden, denn die Nachwuchskräfte überzeugen mit Einsatz und Wissen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen