Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

ende-zettelwirtschaft-gastrofix-digitales-kassenbuchs-app-update-features

Großes App-Update mit neuen Features

Ende der Zettelwirtschaft - Gastrofix launcht digitales Kassenbuch

Mit einem Update seiner Kassensystem-App präsentiert der Berliner Anbieter Gastrofix gleich mehrere neue Features, darunter das heiß ersehnte digitale Kassenbuch.

Mit den Neuerungen und Verbesserungen baut das Unternehmen seine Technik-Führerschaft im Bereich iPad-Kassen aus. Die neue App-Version 2.19 ist ab September im App Store verfügbar.

​Gastrofix arbeitet weiter an seiner Mission Digitalisierung

Ab September können Kunden aus Gastgewerbe, Hotellerie und Handel gleich auf mehrere neue Features zugreifen, die ihren Arbeitsalltag weiter erleichtern. Highlight ist die brandneue Kassenbuch-Funktion. Damit lassen sich alle Bargeldbewegungen im Betrieb einfach und digital protokollieren und nachverfolgen. Das Tool ist aufgrund seiner Übersichtlichkeit nicht nur äußerst praktisch und zeitsparend, sondern auch bei unangekündigten Kassen-Nachschauen eine echte Hilfe: Dem Prüfer kann auf Verlangen unverzüglich ein GoBD-konformer Gesamtüberblick mit allen Bargeldflüssen präsentiert werden.

Mit der Entwicklung des digitalen Kassenbuchs geht Gastrofix auch auf die Wünsche seiner Kunden ein: „Wir stehen im kontinuierlichen Austausch mit Gastronomen und Hoteliers, die unser Kassensystem nutzen“, erklärt Tanja Bach, Leiterin Produktentwicklung bei Gastrofix.„Es hat sich gezeigt, dass die Implementierung eines digitalen Kassenbuchs für viele eine enorme Erleichterung des Arbeitsalltags bedeutet.“

Outlet-Steuerung und Konferenzpauschalen

Ebenfalls neu bei Gastrofix ist zum einen die sogenannte Outlet-Steuerung. Damit können Kunden jetzt ​auf ein und demselben Gerät zwischen verschiedenen Betrieben oder auch Bereichen hin- und herwechseln, ohne die App neu zu installieren. Somit lässt sich zum Beispiel ein mobiles Gerät einfach und bequem in mehreren Betrieben nutzen.

Zum anderen ist es nun auch möglich, Konferenzpauschalen anzulegen. Damit können mehrere unterschiedliche Positionen zu einem einzigen Artikel zusammengefasst werden, zum Beispiel Bier, Schnitzel und Raummiete als Artikel ​„​Tagesevent​“​. Während auf der Rechnung dann nur der gesamte Pauschalbetrag ausgewiesen wird, sehen Kunden in ihrer Cloud alle Einzelartikel und können den Verbrauch genau nachvollziehen.

Weitere Infos zum digitalen Kassenbuch im Video (Weiterleitung zu YouTube)

zuruek unoverNewsletter Button

Quelle: GASTROFIX GmbH | Foto ©: GASTROFIX GmbH

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Von 600 Erfrischungsgetränken ist mehr als die Hälfte überzuckert

    Limo-Steuer nach dem Vorbild Großbritanniens könnte Abhilfe schaffen

    Mehr als jedes zweite Erfrischungsgetränk ist überzuckert - obwohl viele Hersteller und Händler angekündigt haben, den Zuckergehalt in ihren Produkten zu senken.

    Weiterlesen...
  • Wanted! Bester Nachwuchskoch des Landes

    Next Chef Award auf der INTERNORGA 2019

    Neue Runde, neues Glück, vielversprechende Erfolgschancen für junge Kochtalente: INTERNORGA und Johann Lafer suchen ab sofort wieder den besten Nachwuchskoch aus Deutschland, Österreich und der Schweiz – den Next Chef 2019. Wer seiner Karriere einen bedeutenden Schub verleihen möchte, kommt am Next Chef Award nicht vorbei.

    Weiterlesen...
  • Wir sind der VdF

    Im Mittelpunkt stehen topqualifizierte Mitglieder

    Der Verband der Fachplaner (VdF) hat seine Mitglieder und Kunden im Blick und setzt auf weiteres Wachstum.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok