Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

schweizer-grillexpertise-beef-grill-bar-frankfurt

Schweizer Grillexpertise – nicht nur für Männer

Erstes „BEEF! Grill & Bar“ im Frankfurter Europaviertel eröffnet

Das weltweit aktive, zur Mövenpick-Gruppe gehörende Unternehmen, Marché International, eröffnete als Kooperationspartner des Magazins BEEF! das erste „BEEF! Grill & Bar“ im Frankfurter Europaviertel.

In cooler und urbaner Atmosphäre verwöhnt das Restaurant-Team seine Gäste mit fantastischen Steaks, frisch-gewolften Burgern, saftigen Spareribs und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten vom Flammengrill, dem Herzstück des Restaurants. Speziell für das BEEF! Grill & Bar entworfene Signature-Drinks, die hervorragend zu den angebotenen Fleisch- und Grillspeisen passen, runden das genussvolle Angebot ab. 

„Wir freuen uns sehr, dass es nach monatelanger Planung endlich richtig losgehen kann“, sagt Oliver Altherr, CEO von Marché International. Und Jan Spielhagen, Chefredakteur der Zeitschrift BEEF! ergänzt: „Mit Marché International haben wir einen sehr kompetenten und erfahrenen Partner für das Restaurant gewinnen können, der jahrelange Grillexpertise mitbringt und auf den wir uns als Betreiber voll verlassen.“

Herzstück ist der Flammengrill
Der kulinarische Fokus des BEEF! Grill & Bar liegt auf dem Flammengrill. Auf ihm werden feinste Fleischspezialitäten wie zarte Rindersteaks, saftige Applewood smoked Spareribs oder frisch gewolfte Burger direkt vor den Augen der Gäste zubereitet. Für den echten Grillgeschmack werden sie im Niedertemperatur-Garverfahren über mehrere Stunden hinweg saftig auf den Punkt gegart, bevor sie bei hoher Hitze abschließend auf dem Flammengrill veredelt werden. Auch die Beilagen, wie zum Beispiel geröstete Kartoffeln oder verschiedene Gemüsesorten werden auf dem Grill knusprig kross gebraten und können von den Gästen individuell ausgewählt werden. Weitere Highlights der Speisekarte sind der hauseigene kaltgeräucherte Lachs, knackige Salatvariationen sowie die herrlich herzhafte BEEF!-Rostbratwurst.

Lustvoll genießen
Das hochwertige Interieur des BEEF! Grill & Bar, ist geprägt durch warme Holz- und moderne Stahlelemente, die in Kombination mit rustikalen Leder- und Wandoberflächen das BEEF!-typische Flair erzeugen. Sofort ins Auge fällt die Decken- und Wandgestaltung mit abstrahiertem Rauch, die vom Graffiti-Künstler Michael Rockstein inszeniert wurde. Diese wird in der Tiefe des Raumes optisch immer dichter und rückt die Küche gestalterisch in den Fokus des Betrachters.

Exklusive Auswahl
Auch die erlesene Getränkekarte kann sich sehen lassen: Sie überzeugt durch eine kleine, aber feine Auswahl an ausgezeichneten Weinen, speziellen Fassbieren und Whiskeys sowie speziell für BEEF! entworfene Signature-Drinks, die hervorragend zu Fleisch- und Grillspeisen passen. Der Blick auf die Bar ist offen, die Getränke werden frisch zubereitet und die Spirituosen sind hochwertig. Insgesamt bietet das Restaurant Platz für rund 130 Gäste. An sonnigen Tagen lädt zudem eine großzügige Außenterrasse zum Entspannen und Genießen ein.

Geöffnet ist das Restaurant montags bis samstags von 10-24Uhr sowie sonntags von 11-23Uhr. Die Küche steht jeweils bis 22:30 Uhr bereit. Mehr Informationen zum BEEF! Grill & Bar erhalten Sie unter: www.beef-grillbar.de


Über Marché International: 
Das global tätige Unternehmen Marché International (www.marche-int.com) entwickelt innovative Gastronomielösungen, die sich durch absolute Frische und Qualität auszeichnen. Unter den bekannten Marken wie Marché Mövenpick, Palavrion Grill, Mövenpick Restaurants oder Cindy’s Diner führt das Unternehmen mit Schweizer Wurzeln gastronomische Betriebe in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Slowenien, Norwegen, Ungarn, Kroatien, Singapur, Indonesien und Kanada und beschäftigt rund 2‘800 Mitarbeitende. Das Gastronomieunternehmen ist führend an Autobahnen, Flughäfen und ausgewählten Stadtlagen und erzielte im Jahre 2017 einen Markenumsatz von CHF 259 Millionen. Marché International gehört zur Mövenpick Gruppe und hat den Hauptsitz in Kemptthal, Schweiz.

zuruek unoverNewsletter Button

Quelle: lottmann pr | Foto ©: Thomas Fedra / Marché International

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Convenience-Trends für den Außer-Haus-Markt auf der INTERNORGA 2019

    Die Herausforderungen in modernen Profi-Küchen sind vielfältig

    Effizientes Arbeiten und Planen, Abfallvermeidung, wirtschaftliche Lagerhaltung, eine hohe Qualität und möglichst gleichbleibender Geschmack sind nur einige Punkte, die Gastronomen beschäftigen.

    Weiterlesen...
  • Sous-Vide - Sanftes Garen für Liebhaber der Gourmetküche

    Mit zahlreichen Geheimtipps aus der Sterneküche

    Ob zartes Fleisch, schonend zubereitetes Gemüse oder edle Desserts - durch das langsame Garen im Vakuum werden Lebensmittel besonders schonend zubereitet, Aromen entfalten sich voll und die Gerichte gelingen auf den Punkt.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband fordert Nachbesserungen beim Visakodex

    Visa-Kodex wird auf Grundlage eines Änderungsvorschlags der Europäischen Kommission überarbeitet

    Anlässlich der heutigen Trilog-Verhandlung von Europäischem Parlament, Rat und Kommission zur Modernisierung des Visakodex spricht sich der Hotelverband Deutschland (IHA) für eine stärkere Berücksichtigung touristischer Belange aus.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen