Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

hygiene-ohne-anfassen-armatur-the-pure-echtermann

Hygiene ohne Anfassen

Die Armatur „The Pure“ von Echtermann

Ohne Hygiene im Küchenbereich geht gar nichts egal ob Schulverpflegung,Betriebsgastronomie oder Care- Bereich. Dabei wäscht sich die Mehrheit die Hände zu kurz, um Bakterien zu eliminieren und einer Kontaminierung vorzubeugen.

Zudem nutzen laut aktuellen Umfragen viele Menschen dabei keine Seife - Zeit für eine intelligente Lösung, so der Armaturenhersteller Echtermann. Echtermann bietet mit "The Pure" eine Armatur, die kontaktlose Hygiene auf höchstem Niveau ermöglicht.

Drei Arbeitsgänge in einer Armatur

"The Pure" von Echtermann ist ein sensorgesteuertes. multifunktionelles Armaturensystem zur Dosierung von Wasser,Seife und Desinfektion.Deshalb ist es Ideal für alle hygienischen Bereiche wie Schulen, Kindertagesstätten und Großküchen. Ein komfortabel zu bedienender berührungsloser Infrarot-Sensor ermöglicht eine intuitive,spielerische Bedienung per Gestensteuerung. Ein Wischen oberhalb der Armatur wählt die entsprechende Funktion (Wasser, Seife oder Desinfektion) aus. Ist die Funktion gewählt, reicht es die Hände unter den Auslauf zu halten, um die Handwäsche zu starten. 

Platzsparend und Ressourcenschonend 

Die Armatur unterstützt nicht nur bei der Hygiene, sondern auch beim ressourcenschonenden Arbeiten - so sorgt Sie für eine Wassereinsparung von 70 %. Zudem sorgt die intelligente Lösung für mehr Platz, da sie eine Kombination von üblicherweise mehreren Einrichtungen in einem Produkt ist: Sie Ist die klassische Armatur zur Wasserentnahme, der dazugehörige Seifen und Desinfektionsspender für die abschließende Hygiene.

Das System ist kompatibel mit 1.000 ml Standard Euro Flaschen und eignet sich für die marktüblichen, niedrigviskosen Flüssig seifen sowie alkoholische Handdesinfektionsmittel.

zuruek unoverNewsletter Button

Quelle: Gebr. Echtermann GmbH & Co. KG | Foto ©: Youtube

Die letzten News:

  • Studierende aus der Ukraine für das deutsche Gastgewerbe

    Auch bei Saisonarbeit Arbeitsschutz und faire Löhne gewährleisten

    Seit gestern kann die Bundesagentur für Arbeit Anträge auf eine Ferienbeschäftigung ukrainischer Studierender im hiesigen Gastgewerbe genehmigen, auch wenn die Antragstellenden nicht gegen das Coronavirus geimpft sind.

    Weiterlesen...
  • Eine saubere Sache

    Die neue Winterhalter Nassmüllentsorgung

    Wer in der Großküche arbeitet, kennt die Probleme rund um den Nassmüll: Randvolle und schwere Grüne Tonnen werden oft quer durch den Betrieb in Lagerräume geschleppt, deren Kühlkosten man sich eigentlich sparen könnte.

    Weiterlesen...
  • Start Low Projekt startet Umfrage zur gesunden Kitaverpflegung

    Gesucht werden Expert*innen aus der Gemeinschaftsverpflegung

    Sie sind in der Gemeinschaftsverpflegung (GV) tätig und bieten Verpflegung für Kindertageseinrichtungen (Kitas) an? Dann freuen wir uns über Ihre Meinung.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.