Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

superpartner-wahl-2016-fachverband-ggka-zeichnet-die-besten-lieferanten-2016-aus

Superpartner-Wahl 2016

Fachverband GGKA zeichnet die besten Lieferanten 2016 aus 

Zum 15. Mal hat der Fachhandel mit Gastronomie- und Großküchen-Ausstattung seine Lieferanten bewertet und die Besten ausgezeichnet. Am 20. Februar wurde die Auszeichnung „Superpartner 2016“ auf der Intergastra im Rahmen des GGKA-Branchenabends Stuttgart verliehen.

Zur Wahl standen in diesem Jahr 66 Hersteller, die sich dem Urteil des Fachhandels stellten. Die Superpartner-Wahl fand in verschiedenen Produktkategorien statt - von Kältetechnik bis Thermik. In der Produktkategorie „Thermik“ wurden insgesamt elf Unternehmen benotet. Nach zwei punktgleichen ersten Plätzen erhielt Eloma mit der zweitbesten Punktzahl den dritten Platz.

Die GGKA-Mitglieder beurteilten, analog zum Schulnotenschema, die Fachhandelspartner nach sieben Kriterien:

  1. Technische Ausführung und Qualität
  2. Reklamation (Häufigkeit) / Störanfälligkeit
  3. Lieferzuverlässigkeit
  4. Kulanzverhalten etc.
  5. Vertriebspolitik
  6. Verkaufsunterstützung
  7. Ertragsrealisierung

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und danken unseren Fachhandelspartnern für das positive Feedback über die gemeinsame Leistung. Zugleich ist der Titel „Superpartner 2016“ für uns ein Ansporn für zukünftige Zusammenarbeit mit unseren Händlern. Die enge Bindung an den Fachhandel hat bei Eloma Tradition.“ meint Wolfgang Kohlhepp, Geschäftsleitung Vertrieb & Marketing. 

Mehr über Eloma erfahren!

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Eloma GmbH

Die letzten News:

  • ver.di und NGG fordern mindest-Kurzarbeitergeld jetzt

    Online-Petition und Offener Brief an die Politik

    Das Mindest-Kurzarbeitergeld als Untergrenze und Ergänzung, nicht als Alternative zu bestehenden Leistungen und Regelungen.

    Weiterlesen...
  • Was war, was wird in der Gemeinschaftsverpflegung?

    Team der FH Münster initiiert Online-Küchengespräche für Verantwortliche

    Die Pandemie hat vieles verändert und massive Herausforderungen gebracht, gerade in der Gastronomie. Im Laufe der Monate musste sie flexibel auf wechselnde Regelungen reagieren und Schließungen hinnehmen.

    Weiterlesen...
  • Corona-Lockdown wird verlängert

    NGG fordert Mindest-Kurzarbeitergeld von 1.200 Euro

    Guido Zeitler, Vorsitzender der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), zum verlängerten Lockdown und zu den katastrophalen Auswirkungen auf das Gastgewerbe.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.