Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

frymaster-zur-innovations-marke-des-jahres-2014-ernannt-manitowocFrymaster zur Innovations-Marke des Jahres 2014 ernannt 

Manitowoc Foodservice weiter auf Innovationskurs

Herborn, Deutschland. Manitowoc Foodservice wurde kürzlich für Innovationen der Marke Frymaster durch die McDonald’s Equipment Group mit dem „2014 Innovator of the Year“ – Award ausgezeichnet.

Jerry Sus, Senior Director Innovation und Chief Engineering Officer von McDonald’s, erklärte, warum das innovationsstarke Team der Marke Frymaster mit seiner Produktlinie führend ist: „Im Jahr 2014 brachte Frymaster mehrere einzigartige und besondere Innovationen auf den Markt. So zum Beispiel die Anpassung der aktuellen Low Oil Volume (LOV) Technologie auf die Ansprüche des japanischen Marktes sowie die Entwicklung einer Touchscreen-Steuerkonsole mit verschiedenen Spracheinstellungen und einer vereinfachten Bedienfunktion. Für den europäischen Markt entwickelten sie den integrierten Ölqualitäts- Sensor. Dieser erlaubt ein verbessertes Öl-Management und erhöht dabei sowohl die Zuverlässigkeit wie auch die Arbeitssicherheit.“ 

„Ich kann gar nicht in Worte fassen wie stolz ich auf unser Team und seine Leistung bin“, sagt Bob Hund, Präsident von Manitowoc Foodservice, „Innovation ist Manitowoc‘s beste Kernkompetenz und diese Auszeichnung beweist unwiderlegbar die Spitzenposition unseres Teams innerhalb der Foodservice Branche.“

Jo Heitzman, Vizepräsident Global Accounts, Bob Hund, Präsident von Manitowoc Foodservice und Bob Wonder, Executive Vizepräsident, nahmen die Auszeichnung im Namen von Manitowoc Foodservice mit Standing Ovations des Publikums entgegen.

Mehr über Manitowoc erfahren!

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Manitowoc

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Startschuss für die Slow Food Youth Akademie

    28 Teilnehmende für das neue Jahr

    Am 22 März starten 28 junge Erwachsene das Weiterbildungsprogramm von Slow Food Deutschland, bei dem sie unter anderem auf dem Acker, dem Schlachthof, dem Fischkutter, in der Backstube und in Brüssel, dem Zentrum europäischer Politik Station machen.

    Weiterlesen...
  • Welttag der Hauswirtschaft unter dem Motto Nachhaltigkeit

    Müllvermeidung ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz

    Der heutige Welttag der Hauswirtschaft steht im Zeichen der Nachhaltigkeit. Bayerns Ernährungsministerin Michaela Kaniber weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass im Haushalt ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden kann.

    Weiterlesen...
  • Soziales Engagement punktet beim Deutschen Gastro-Gründerpreis 2019

    Hauptgewinn geht an das Café Über den Tellerrand

    Die fünf Gewinner des deutschen Gastro-Gründerpreises 2019 stehen fest. Vor allem das soziale Engagement überzeugte die Jury auf der INTERNORGA 2019.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen