Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Erfolgskurs-Geschäftsjahr-2014-BLANCO-Professional-Gruppe-mechaniker-arbeiterWeiter auf Erfolgskurs

Geschäftsjahr 2014 der BLANCO Professional Gruppe

Die Blanco Professional Gruppe – Systemanbieter im B2B-Bereich für Großküchen, medizinische Einrichtungen und die Industrie – erreichte im Geschäftsjahr 2014 einen konsolidierten Umsatz von 114 Millionen Euro. Das entspricht einem Wachstum von 4,6 Prozent gegenüber Vorjahr.

Mit ihren 698 Mitarbeitern und den 34 Azubis und DH-Studenten ist die Unternehmensgruppe mit Stammsitz im baden-württembergischen Oberderdingen damit gut aufgestellt. Der Export verzeichnete mit einem Anteil von 40,4 Prozent aufgrund schwieriger Marktbedingungen einen leichten Rückgang, wird durch flankierende Maßnahmen in allen vier Geschäftseinheiten aber künftig gestärkt.

Knapp 3,7 Millionen Euro hat Blanco Professional 2014 am Standort Oberderdingen investiert, größtenteils in die Produktion und in ein nachhaltiges Energiekonzept: In einer neu errichteten Energiezentrale wird Wärme künftig mit Erdgas in Brennwerttechnik erzeugt. Abwärme aus den Produktionsprozessen wird gesammelt und wieder zur Gebäude- und Prozessbeheizung verteilt.

Alle vier Geschäftseinheiten von Blanco Professional brachten 2014 Neuheiten auf den Markt. Die größte der vier Geschäftseinheiten, Catering, hat durch die Einführung des Heißluft-Regenerationswagens Blanco AirServe Trolley ihre Position im Bereich Speisenverteilung gestärkt, mit Schwerpunkt im Export. Der Vertriebsinnendienst Inland und Export wurde organisatorisch neu aufgestellt.

Die Geschäftseinheit Medical brachte die vielseitigen ISO-Transportwagen Megastore – ausgezeichnet mit dem „Red Dot Award 2014“ – auf den Markt und stellte durch neue, interne Strukturen die Weichen für ein wachsendes Exportgeschäft.

Die Geschäftseinheit Industrial generiert seit Jahren ein gutes Wachstum und strukturierte das Projektmanagement entsprechend neu. 2014 fiel der Startschuss für zwei große Serienanläufe der Kunden Rolls-Royce und Eberspächer.

BLANCO-Professional-PK-2015-Roland-Spleiss-Stefan-WalterDie Geschäftseinheit Railway wuchs im Geschäftsjahr 2014 durch die Produktion von zwei Vorserien: Bordbistros für die künftigen „ICx“ der Deutschen Bahn und fürs „Intercity Express Programme“ der Great Western Main Line und der East Coast Main Line in Großbritannien.

„Um weiter zu wachsen“, so Roland Spleiss, Vorsitzender der Geschäftsführung von Blanco Professional, „ist für uns vor allem die Entwicklung im Ausland wichtig. Hier müssen wir unsere Strukturen kunden- und marktgerecht weiter optimieren.“

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: BLANCO Professional

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Sous-Vide - Sanftes Garen für Liebhaber der Gourmetküche

    Mit zahlreichen Geheimtipps aus der Sterneküche

    Ob zartes Fleisch, schonend zubereitetes Gemüse oder edle Desserts - durch das langsame Garen im Vakuum werden Lebensmittel besonders schonend zubereitet, Aromen entfalten sich voll und die Gerichte gelingen auf den Punkt.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband fordert Nachbesserungen beim Visakodex

    Visa-Kodex wird auf Grundlage eines Änderungsvorschlags der Europäischen Kommission überarbeitet

    Anlässlich der heutigen Trilog-Verhandlung von Europäischem Parlament, Rat und Kommission zur Modernisierung des Visakodex spricht sich der Hotelverband Deutschland (IHA) für eine stärkere Berücksichtigung touristischer Belange aus.

    Weiterlesen...
  • Die Branche trifft sich in Nürnberg

    Bayerns Gastgebermesse HOGA ist eröffnet

    Die Gastgebermesse HOGA Nürnberg ist vom 13. bis 15. Januar 2019 die zentrale Plattform des süddeutschen Gastgewerbes. Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration hat die HOGA am Sonntag feierlich eröffnet.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen