veggieworld-ende-september-in-frankfurt-messe-den-veganen-lebensstil

VeggieWorld Ende September in Frankfurt

Die Messe für den veganen Lebensstil

Vom 24. bis 25. September 2022 findet die VeggieWorld in Frankfurt statt. Zahlreiche Aussteller präsentieren in den Fredenhagen Spaces vegane Produkte und Neuheiten. Dazu erwartet die Besucher ein vielfältiges Rahmenprogramm.

Aussteller zeigen die bunte Vielfalt des veganen Lebensstils

Rund 80 Aussteller präsentieren fast 1.500 vegane Produkte. So dürfen sich die Besucher auf einen bunten Mix aus Milch- und Fleischalternativen, Superfood, Süßigkeiten, Getränken, sowie Bekleidung, Accessoires, Kosmetik, Dienstleistungen und Projekten freuen.

Konsumtrend vegane Süßwaren

„Wir beobachten aktuell einen großen Trend im Bereich vegane Süßwaren. Dieser spiegelt sich auch auf der VeggieWorld in Frankfurt wider.“, kommentiert Projektleiterin Linda Schäfer. Die VeggieWorld Aussteller zeigen die große Vielfalt des Segments: Hochwertige Pralinen, Backmischungen, Nougat-Riegel, Schokoladentafeln, Macarons, Rohkost-Kuchen, Schokolinsen, gesunde Dattel-Pralinen, Eiscreme und vieles mehr.

Auf der Bühne: Live Kochshows und vegane Influencer

Mit Lea Green, Sebastian Copien und Alex Flohr sind bekannte Gesicher der veganen Szene mit Kochshows auf der VeggieWorld Bühne vertreten. In den Shows geht es um veganes Seafood, Ernährungstipps für Einsteiger und den passenden veganen Wein zum pflanzlichen Gericht. Der Berliner Bestseller-Autor, Ernährungsexperte und Youtube-Influencer Niko Rittenau spricht in seinem Vortrag über die wichtigsten Grundlagen einer gesunden veganen Ernährung für Schwangere, Stillende und Kinder und signiert seine Bücher am Messestand des Ventil Verlags. Katrin und Daniel von dem erfolgreichen veganen Laufblog beVegt verraten, wie vegane Hobbysportler die Welt verändern können.

Neue Location im Rhein-Main Gebiet: VeggieWorld erstmals in Fredenhagen

Die VeggieWorld gibt es im Rhein-Main Gebiet bereits seit 2011 und feierte bei der letzten Veranstaltung 2020 in Wiesbaden die zehnte Ausgabe. Dieses Jahr findet sie das erste Mal in der Eventlocation Fredenhagen bei Frankfurt statt. Der über 100 Jahre alte Industriebau Fredenhagen ist mit seinem Platzangebot, seiner Lage und seiner kraftvollen Ausstrahlung eine der charakterstärksten Event-Locations im gesamten Rhein-Main-Gebiet. „Der Umzug nach Frankfurt eröffnet uns neue Chancen. Wir sind zuversichtlich, dass uns unsere Community aus Wiesbaden und Umgebung treu bleibt und die VeggieWorld auch in Fredenhagen besucht.“ kommentiert Wellfairs-Geschäftsführer Hendrik Schellkes.

ProVeg als starker Partner

ProVeg war 2011 Ideengeber und Mit-Initiator der VeggieWorld und ist bis heute Schirmherr und enger Kooperationspartner des Veranstalters. ProVeg ist die erste weltweit tätige Ernährungsorganisation, die sich für die pflanzliche Lebensweise einsetzt. In Vorträgen auf der VeggieWorld Bühne und am ProVeg-Messestand informiert das Team über die Mission und aktuelle Projekte der Organisation.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: VeggieWorld | Bild © Andreas Gebert

Die letzten News:

  • GV im Aufbruch – mit Rückenwind in die Zukunft

    DGE-Arbeitstagung am 30 August 2023 in Bonn

    Zufriedene Tischgäste, ausgewogene und nachhaltige Mahlzeitenangebote mit Bioprodukten und das zu fairen Preisen – die Gemeinschaftsverpflegung ist eine komplexe Dienstleistung, die vor großen Herausforderungen steht.

    Weiterlesen...
  • Gastgewerbe kämpft auch im ersten Halbjahr mit sinkenden Umsätzen und hohen Kosten

    Von der EM konnten die meisten Betriebe nicht profitieren

    Gastronomie und Hotellerie in Deutschland beklagen massive Umsatzeinbußen und Gewinnrückgänge. Die Sorgen sind groß, die Aussichten getrübt.

    Weiterlesen...
  • Hoteldistribution-Studie 2024

    Online-Buchungsportale dominieren weiterhin Hotelvertrieb in Deutschland und Europa

    HOTREC Hospitality Europe führt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Tourismus der Fachhochschule Westschweiz Wallis seit dem Jahr 2013 im Zweijahresturnus europaweite Online-Umfragen unter europäischen Hotels durch, um Entwicklungstendenzen der Distributionskanäle aufzuzeigen, Marktanteile zu ermitteln und in einem Gesamtkontext zu analysieren.

    Weiterlesen...