mcdonald’s-lieferservice-big-mac-online-bestellen-pizza-de

McDonald’s Lieferservice expandiert weiter

Big Mac & Co ab sofort auch auf der Online-Bestellplattform pizza.de erhältlich

McDonald’s Fans können ab sofort auch auf der Online-Bestellplattform pizza.de den McDonald’s Lieferservice in Anspruch nehmen.

Außerdem erweitert McDonald’s sein Liefergebiet u.a. um die Städte Augsburg, Bielefeld, Braunschweig, Dortmund, Mönchengladbach und Osnabrück.

Die Resonanz auf die Einführung des Lieferservices von McDonald’s ist weiterhin äußerst positiv. Durch dieses Gästefeedback bestärkt weitet McDonald’s Deutschland die Online-Präsenz seines Lieferservices weiter kontinuierlich aus. So können Fans ab sofort auch via www.pizza.de Big Mac & Co. bestellen. Zusätzlich besteht bereits die Möglichkeit über www.lieferheld.de und www.foodora.de zu ordern. Die Auslieferung des Essens übernimmt dabei unabhängig von der gewählten Bestellplattform weiterhin foodora. Ob man in den Genuss einer Belieferung kommt, lässt sich auf www.McDelivery.de prüfen.

Kontinuierliche Erweiterung des Liefergebiets

Neben der Online-Präsenz erweitert McDonald’s gemeinsam mit seinem Logistikpartner foodora das Gebiet seines Lieferservices kontinuierlich. Bis Ende Juni werden auch McDonald’s Restaurants in Augsburg, Bielefeld, Braunschweig, Dortmund, Mönchengladbach und Osnabrück den Lieferservice über foodora anbieten. Mit den neu hinzugekommen Städten ist der Service bundesweit in 25 Städten und über 100 Restaurants verfügbar. Des Weiteren werden ebenso die Liefergebiete in bereits erschlossenen Städten erweitert, so aktuell in Berlin und Hamburg. Bis Ende des Jahres 2017 sollen mindestens 200 McDonald’s Restaurants Big Mac & Co. zu den Fans bringen.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: McDonald’s Deutschland LLC

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...