essbares-im-muell-website-gegen-lebensmittelverschwendung

Essbares im Müll sieht keiner gern

Website gegen Lebensmittelverschwendung

Die Internetplattform der FH Münster bietet erprobte und praxistaugliche Hilfen für Betriebe des Gastgewerbes und der Lebensmittelindustrie.

Besonders für Unternehmen der Lebensmittelbranche ist das ein unschöner Anblick, denn er bedeutet wirtschaftlichen Verlust. Die neue Internetplattform „LAV – Lebensmittel Abfall Vermeiden“ (www.lebensmittel-abfall-vermeiden.de) bietet Hilfestellungen für Produzenten, Handel und Gastgewerbe.

Gastronomen sowie Gemeinschaftsverpfleger finden auf der LAV Plattform verschiedene Instrumente, um Lebensmittelverluste zu verringern, beispielsweise in Form von Mess- und Checklisten sowie Kalkulationstabellen und Schulungsunterlagen.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: FH Münster - University of Applied Sciences

Die letzten News:

  • Endlich wieder auf´s Grün

    Der 13ter GroKüCup wurde auf der Anlage des Golfclub Weiherhof gespielt

    Nach zwei Jahren notgedrungener Pandemie-Pause trafen sich die Golfer aus der Großküche nun auf der wunderschönen Anlage Golfclub Weiherhof e.V um den 13ten GroKüCup zu spielen. Wir danken dem Pokalsponsor Fa. Meiko.

    Weiterlesen...
  • Interaktiv und nachhaltig gestaltet

    Miele Professional eröffnet neuen Showroom in Gütersloh

    Kundenorientierter Ausstellungsbereich auf etwa 140 Quadratmetern mit professionelle Systemlösungen – so vielfältig wie die Kundengruppen.

    Weiterlesen...
  • Neustart Gastgewerbe muss gelingen

    Energiesicherheit, Maßnahmen zur Arbeits- und Fachkräftegewinnung sowie die Beibehaltung der 7% Mehrwertsteuer

    Nach zwei Jahren Corona-Pandemie kämpft sich das Gastgewerbe aus der Krise. Dank der seit April anziehenden Nachfrage wächst bei vielen Betrieben Zuversicht.

    Weiterlesen...