rational-überrascht-backbranche-iba-2015Rational überrascht die Backbranche auf der iba 2015

Frische Backwaren und schmackhafte Snacks aus einem Gerät

Mit mehr als 77.500 Besuchern verzeichnete die diesjährige iba in München, als Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks, einen neuen Besucherrekord. In eindrucksvollen Live-Shows bewies Rational dem Fachpublikum, dass das SelfCookingCenter sowohl Snackgerichte als auch frische Backwaren in Bäckerqualität produziert.

Wie leicht Bäckereien ihr Angebot mit einem SelfCookingCenter um Snacks und kleine Gerichte erweitern, demonstrierte Rational Mitte September auf der Fachmesse iba. Mit Roastbeef-Sandwich über Wraps, Burger und Chicken Wings bis hin zu Backhendel und Grillkäse verköstigte der Hersteller die Besucher auf dem eigenen Stand.

Zubereitet wurden ausschließlich Produkte, die von ausgewählten Handelspartnern fertig bezogen wurden. "Damit wollten wir zeigen, wie leicht die Verarbeitung solcher Produkte in der Praxis funktioniert und zu einem lukrativen Zusatzgeschäft werden kann", erläutert Wolfgang Guth,  Leiter Vertriebsorientierte Anwendungsberatung DACH bei Rational. Mit Erfolg: An allen sechs Messetagen drängten die Besucher an den Stand und waren von der Qualität der Produkte wie auch der Einfachheit ihrer Zubereitung sichtlich beeindruckt.

Verblüfft hat der Hersteller die Besucher jedoch vor allem mit der Backqualität des SelfCookingCenter. Dass das Gerät neben gefrorenen und halbgebackenen Teiglingen auch frische Backwaren produziert, war für viele Bäcker der Höhepunkt, die ihre Snacks und Backprodukte bislang in unterschiedlichen Geräten zubereiteten. "Vor ihren Augen haben wir frische Plunder, Brezeln, Brötchen und sogar Windbeutel mit dem selben Gerät gebacken, in dem wir zuvor Roastbeef gebraten haben", ergänzt Guth.

In Punkto Qualität gab es Bestnoten von den Besuchern. Noch mehr freute sich Rational jedoch über eines: Die erstaunten Gesichter der Backprofis.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Rational

Die letzten News:

  • Studie analysiert Speisenangebot in der Systemgastronomie

    Forschungsvorhaben des Bundesernährungsministeriums gestartet

    Die Systemgastronomie ist ein wichtiger Sektor der Außer-Haus-Verpflegung. In Deutschland erzielt sie etwa 30 % des Umsatzes in Restaurants, Cafés und Bars.

    Weiterlesen...
  • Endlich wieder auf´s Grün

    Der 13ter GroKüCup wurde auf der Anlage des Golfclub Weiherhof gespielt

    Nach zwei Jahren notgedrungener Pandemie-Pause trafen sich die Golfer aus der Großküche nun auf der wunderschönen Anlage Golfclub Weiherhof e.V um den 13ten GroKüCup zu spielen. Wir danken dem Pokalsponsor Fa. Meiko.

    Weiterlesen...
  • Interaktiv und nachhaltig gestaltet

    Miele Professional eröffnet neuen Showroom in Gütersloh

    Kundenorientierter Ausstellungsbereich auf etwa 140 Quadratmetern mit professionelle Systemlösungen – so vielfältig wie die Kundengruppen.

    Weiterlesen...