Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Steinlestraße 32 · 60596 Frankfurt
Telefon:
069 / 63 0006 - 0
Fax:
069 / 63 0006 -10

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Wir über uns

Der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD) ist mit rund 12 000 Mitgliedern einer der größten Berufsfachverbände in der Bundesrepublik.

Köchinnen, Köche und Auszubildende im Kochberuf, die mit Leidenschaft in ihrem Job arbeiten, engagieren sich in dieser starken Gemeinschaft.

Sie kommen aus allen Bereichen der Gastronomie.

Die Mitglieder des Verbandes achten und pflegen die Traditionen des Berufsstandes und stehen ebenso für seine ständige Weiterentwicklung, die Nachwuchsförderung und Innovationen in der Kochkunst.

Unsere Ziele

  • Stärkung des Images des Kochberufs
  • Kontaktpflege national und international
  • Förderung der Kochkunst
  • Nachwuchsgewinnung
  • Anerkennung als Meinungsführer im Berufsfeld Koch/Köchin

Die Geschichte

  • 1882    Die Fachzeitschrift KÜCHE erscheint erstmals
  • 1884    Gründung des Verbandes deutscher Köche in Dresden
  • 1895    Gründung des Internationalen Verbandes der Köche (IVdK)
  • 1900    1. Internationale Kochkunstausstellung in Frankfurt
  • 1909    Eröffnung des Kochkunstmuseums in Frankfurt
  • 1933    Eingliederung des IVdK in den deutschen Arbeitsverband des Nahrungsmittelgewerbes; Übernahme des Kochkunstmuseums durch die Gesellschaft zur Förderung der Kochkunst in Frankfurt am Main
  • 1948    2. März, Gründung des Verbandes der Köche Deutschlands (VKD) als Nachfolger des Internationalen Verbandes der Köche (Frankfurt Vereinsregister Nr. 5654); Erwerb des Grundstückes, Steinlestraße 32
  • 1988-1992    Weltbund Vorort, Weltbundpräsident Heinz H. Veith
  • 1996    IKA/Olympiade der Köche erstmals in Berlin
  • 2000    IKA/Olympiade der Köche erstmals in Erfurt
  • 2004    IKA/Olympiade der Köche in Erfurt
  • 2008    IKA/Olympiade der Köche in Erfurt
  • 2012    IKA/Olympiade der Köche in Erfurt
  • 2016    IKA/Olympiade der Köche in Erfurt

Aufbau und Struktur

Der Verband der Köche Deutschlands e. V. ist durch neun Landesverbände und 150 regionale Zweigvereine überall bundesweit vertreten. Geführt wird der Berufsfachverband von einem fünfköpfigen Präsidium mit einem Präsidenten und vier Vizepräsidenten für die Regionen Nord, Ost, Süd und West sowie sieben weiteren Vorstandsmitgliedern, von denen sechs die Vorsitzenden der Fachausschüsse sind und einer der Sprecher der Vorsitzenden der Landesverbände ist. Sechs Fachausschüsse arbeiten im Verband. Zu seinen Gremien gehören außerdem die Revisionskommission und der Ehrensenat. Der Verband unterhält eine Geschäftsstelle in Frankfurt am Main mit hauptamtlicher Geschäftsführung.

Die letzten News:

  • Wieder öffnen, aber wie?

    Team der FH Münster bietet Online-Workshop am 2 Juni zur Schulverpflegung an

    Schulkantinen in Nordrhein-Westfalen dürfen wieder öffnen – allerdings unter vielen Auflagen.

    Weiterlesen...
  • Berufsbildungsbericht 2020

    Corona-Krise darf nicht zur Ausbildungskrise werden

    Der heute in Berlin vorgestellte Berufsbildungsbericht des Bundesbildungsministeriums zeigt erneut gravierende Mängel bei der Ausbildung im Lebensmittelhandwerk und im Hotel- und Gaststättengewerbe.

    Weiterlesen...
  • Corona-Schock im Gastgewerbe

    Aktuelle Zahlen zu Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit

    Von „schockierenden Arbeitsmarktzahlen“ spricht der Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) Guido Zöllick. Der Zugang in Arbeitslosigkeit im April stieg im deutschen Gastgewerbe um nie dagewesene 208,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.