Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Am Scholitzer Acker 3 06842 Dessau-Roßlau
Telefon:
+49340-21 83 20
Fax:
+49340-216 08 17

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

40 Jahre Hüber & Söhne GmbH

Die Firma wurde 1977 als “mechanische Werkstatt zur Reparatur von Großküchengeräten und Kaffeemaschinen” von Bernd Hüber gegründet. Damals war das Hauptgeschäftsfeld die Reparatur von Kaffeemaschinen, von den ganz kleinen bis zu großen Industrieautomaten.

Im Laufe der Zeit wurden 10 Mitarbeiter eingestellt und die Reparatur fast aller gewerblichen Küchengeräte in das Programm aufgenommen.

1990 wurde dann die Hüber & Söhne GmbH unter Beteiligung von Bernd, Michael und Reinhard Hüber gegründet. Das Geschäftsfeld wurde wiederum erweitert. Die Planung und der Verkauf von gewerblichen Küchengeräten kamen dazu. Das Geschäftsfeld wurde auf das gesamte Sortiment der gewerblichen Küchentechnik erweitert. Hierzu zählen neben der eigentlichen Kochtechnik die Edelstahl-Arbeitstischanlagen, Kühl- und Spültechnik, Lager-  und Transporttechnik sowie alles Weitere, was für den Betrieb einer Küche erforderlich ist.

Seit 2009 wird die Firma von Michael und Reinhard Hüber allein geführt. Das Kerngebiet ist im Wesentlichen unverändert geblieben.

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...