Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Iglinger Straße 62 · 86899 Landsberg am Lech
Telefon:
08191 / 327 387
Fax:
08191 / 327 231

Kontaktformular

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. Lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzerklärung: https://www.die-welt-der-gastronomie.de/datenschutz

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Als der Firmengründer, Unternehmer und heutige Aufsichtsratsvorsitzende Siegfried Meister vor über 40 Jahren damit begann, neuartige Heißluftgeräte zu produzieren, war es von Anfang an sein größtes Bestreben, den Menschen, die in Profiküchen thermisch Speisen zubereiten, den höchstmöglichen Nutzen zu bieten.

Schnell verdrängte die innovative Technik die konventionellen Backöfen. Doch damit gab er sich nicht zufrieden. 1976 fügten Siegfried Meister und sein damals sehr kleines Team der trockenen Heißluft Dampf hinzu und kombinierten dies mit einem patentierten Steuerungs- und Kontrollsystem. Dies war die Geburtsstunde des Combi-Dämpfers. In den Folgejahren löste der Combi-Dämpfer eine wahre Revolution in den Groß- und Gewerbeküchen aus; er veränderte die Produktionsprozesse gravierend und beeinflusste den gesamten Industriezweig.

Das RATIONAL SelfCookingCenter steht heute für hervorragende Garqualität und Garleistung bei minimalen Verbräuchen. Die großen Beladungsmengen, die einfache Bedienung und die vollautomatische Reinigung machen das Gerät äußerst wirtschaftlich und effizient.

Für jeden, der die innovativen Geräte live erleben und selbst testen möchte, bietet Rational zahlreiche GarenLive Events an. Anmeldungen unter: www.rational-online.de oder www.club-rational.com. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Lebensmittel-Verschwendung im Catering

    Party Service Bund Deutschland e.V. gibt Contra

    Das Verschwenden von Lebensmitteln ist auch im Catering ein großes Problem. Der Party Service Bund Deutschland e.V. geht nun dagegen vor.

    Weiterlesen...
  • Themen für die Zukunft der Gastronomie- und Großküchen-Branche

    Meiko Green Waste Solutions lädt zur Fachplaner-Konferenz 2019

    Die Lebensmittelverschwendung in Europa erreicht bedenkliche Grenzen, was können wir tun um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden. Damit beschäftigt sich auch das Unternehmen Meiko Green Waste Solutions  und lud Anfang Februar zur Tagung für Fachplaner ins badische Durbach ein.

    Weiterlesen...
  • nutritionDay 2018 und die Prävalenz von Mangelernährung

    Deutschland-Aktion steigert Teilnahmequote in Kliniken und Pflegeheimen

    Über 2 500 Personen aus mehr als 60 Kliniken und Pflegeheimen haben am nutritionDay 2018 teilgenommen. Im Vergleich zu den vorangegangenen Jahren wurde mit der Deutschland-Aktion die Teilnahmequote um mehr als das Fünffache gesteigert.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen