Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Gruitener Straße 1 · 40699 Erkrath
Telefon:
02104 / 989 - 0
Fax:
02104 / 989 - 299

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Edelstahl aus Tradition



Wir sind ein mittelständischer Hersteller und Distributor hochwertiger rostfreier Edelstahlgeschirre für die professionelle Gastronomie sowie anderer Bereiche.

Contacto wurde 1958 als deutsche Niederlassung des schwedischen Kochtopfherstellers OLOFSTRÖM in Erkrath bei Düsseldorf gegründet. OLOFSTRÖM entwickelte ein spezielles CONTACT-Verfahren zur Verbindung von Aluminiumkompensböden mit Edelstahltöpfen aus „Schwedenstahl“ – Qualität 18/10.

Das Verfahren wurde patentiert. Vom schwedischen Königshaus durfte als höchste Auszeichnung und Anerkennung im Warenzeichen eine Krone abgebildet werden.

Unser Vertriebsprogramm richtet sich an den Gastronomiefachhandel über den unsere Produkte bezogen werden können.

 

<Produktkatalog 2013/2014 als PDF>

<Produktkatalog 2015/2016 als PDF>

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...