Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Pascalstraat 20 · 1704 RD Heerhugowaard · Netherlands
Telefon:
+31 (0)72 575 1751
Fax:
+31 (0)72 575 1758

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Das im Familienbesitz befindliche Unternehmen Bravilor Bonamat wurde vor über 65 Jahren gegründet. Innovative Ideen, der Einsatz von modernsten Technologien, hohe Qualitätsmaßstäbe und eine Produktion im eigenen Haus lagen uns immer schon am Herzen und haben zu dem Erfolg geführt, den wir heute haben.

Heutzutage entwickelt, produziert und liefert Bravilor Bonamat eine breite Palette an Getränkezubereitungssystemen, die hauptsächlich der Zubereitung von Kaffeespezialitäten und Heißwasser dienen. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir neben der Eigenmarke Bravilor Bonamat als OEM (Original Equipment Manufacturer) auch Maschinen für Drittanbieter.

Unsere Mission ist weltweit ein begeisternder und strategischer Partner zu sein.

Wir beschäftigen heute weltweit mehr als 350 hochqualifizierte Mitarbeiter, die ihr ganzes Können in die Entwicklung und Herstellung von professionellen Getränkesystemen einsetzen. Bravilor Bonamat besitzt Niederlassungen in Europa und in den USA. Das Unternehmen unterhält in über 100 Ländern ein internationales Vertriebsnetzwerk, wodurch die Marke mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt ist.

Sämtliche Hauptgeschäftstätigkeiten sind in den Niederlanden angesiedelt. Dies ermöglicht uns, schnell auf alle spezifischen Anforderungen unserer Kunden zu reagieren. Wir wissen, wie wichtig es ist, schnell auf neue Marktentwicklungen reagieren zu können! So können wir weltweit unseren Kunden einen deutlichen Mehrwert verschaffen.

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...