Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Lüttringhauser Str. 161 42899 Remscheid
Telefon:
0219195800
Fax:
021919580923

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Die Holthaus Medical GmbH produziert bereits seit vielen Jahrzehnten in eigenen Webereien an drei Standorten in Deutschland Verbandstoffe und Artikel für die Erste Hilfe.

Wir vertreiben unsere Produkte sehr erfolgreich, z.B. in der Erstausrüstung (VW-Gruppe, Daimler, BMW), Bundeswehr, Erste-Hilfe-Organisationen, Kliniken, Versand- und Fachhandel für betriebliche Erste Hilfe und über den Pharmagroßhandel.

Unsere Produkte finden Sie in allen Bereichen in denen Verbandstoffe und Erste-Hilfe-Artikel benötigt werden.

Aber auch zahlreiche Kunden aus Verwaltung und produzierendem Bereich zählen inzwischen zu unseren zufrieden Kunden, wie z.B. verschiedene Stadtwerke (z.B. Frankfurt), die Deutsche Börse, viele Sparkassen, zahlreiche Großkunden in der Lebensmittelindustrie, usw.

Voraussetzung für unseren Erfolg sind neben qualitativ hochwertigen Produkten und einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis, unser flexibler und leistungsstarker Lieferservice.

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...