Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

auszubildende-im-baeckerhandwerk-erhalten-ab-september-mehr-geld-zentralverband-deutsche-baeckerhandwerk-ngg

Auszubildende im Bäckerhandwerk erhalten ab September deutlich mehr Geld

Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks und die NGG sind sich einig

Für die Auszubildenden im Bäckerhandwerk erhöhen sich die Vergütungen ab 1. September 2018 und in einer zweiten Stufe ab 1. September 2019 deutlich. Ein Azubi im 1. Lehrjahr hat dann 115 Euro mehr in der Tasche. Hinzu kommt ein monatlicher Fahrtkostenzuschuss von bis zu 30 Euro.

Der Tarifvertrag, den die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit dem Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks abgeschlossen hat, sieht im Einzelnen vor, dass die Ausbildungsvergütungen

  • im 1. Lehrjahr in der ersten Stufe um 65 und in der zweiten um 50 Euro auf insgesamt 615 Euro steigen,
  • im 2. Lehrjahr jeweils in beiden Stufen um 30 Euro auf 700 Euro und
  • im 3. Lehrjahr in der ersten Stufe um 30 und in der zweiten um 20 Euro auf 820 Euro.

„Mit diesem Tarifabschluss ist es gelungen, das Bäckerhandwerk für junge Menschen attraktiver zu machen, die Auszubildenden erfahren mehr Wertschätzung“, hat Guido Zeitler, stellvertretender NGG-Vorsitzender, erklärt. „Vor allem für die Auszubildenden im 1. Lehrjahr steigt die Vergütung überdurchschnittlich. Jetzt kommt es auf die Arbeitgeber an, weiter in die Qualität der Ausbildung zu investieren, um die Zukunft der Branche zu sichern.“

zuruek unoverNewsletter Button

Quelle: Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) | Foto ©: Uwe Voelkner / Fotoagentur FOX

Das könnte Dich auch interessieren:

  • United Against Waste Mitgliederversammlung

    50% Reduce Food Waste – wir schaffen das!

    United Against Waste e.V. lud am 06. November 2018 gemeinsam mit der IKEA Deutschland GmbH & Co. KG zur Mitgliederversammlung in Kaarst ein. Hier betreibt IKEA das weltweit nachhaltigste Einrichtungshaus – ein Leuchtturmprojekt innerhalb der Branche. 

    Weiterlesen...
  • Bella Italia in Hamburg

    Italienische Fachmesse Bellavita feiert Deutschland-Premiere auf der INTERNORGA

    Dolce vita im hohen Norden: Die INTERNORGA holt die italienische Fachmesse Bellavita Expo erstmalig nach Deutschland.

    Weiterlesen...
  • Leipziger Fahrplan der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

    „Zeit ist unsere Währung“ sagt NGG-Chef Guido Zeitler

    Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten will den Trend zur Tarifflucht von Unternehmen stoppen und umkehren, das ist der „Leipziger Fahrplan“ für die NGG.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok