Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

grosskuechen-golfturnier-gc-grokue-cup-startplaetze

Großküchen Golfturnier "gc-GroKü CUP" startet in die neunte Runde

Die freien Startplätze waren schnell vergeben…

Am 25. Mai ist es endlich soweit, eine eingeschworene Gemeinschaft aus Herstellern, Händlern und Planern aus der Großküchentechnik und Ausstattung versammelt sich um den neunten gc-GroKü CUP auszutragen.

Im idyllischen Eitorf-Irlenborn, gut 30 km von der einstigen Hauptstadt entfernt, spielen die Golfer aus der Gastrobranche um den begehrten Großküchen-Golf-Pokal. „Schnell waren die freien Startplätze vergeben“ so Jochen Emmerich, der Veranstalter des Turniers. Wer mitspielen will muss schnell sein, eine Teilnahme am GroKü CUP scheint sehr gefragt zu sein.

Golfer aus der Großküchenbranche können sich aber noch für das kommende Turnier im Oktober registrieren. Wer mitspielen will sollte jedoch nicht zu lange mit sich hadern, sonst muss man vielleicht auf das nächste Turnier warten.

Die Registrierung findet auf der Internetseite gc-grokü.de statt. Man wird neben dem Handicap, dem Heimatclub und dem Grund warum man mitspielen möchte noch nach den Kontaktdaten gefragt. Der Rest geschieht im Hintergrund und wenn man zur restlichen Golfer-Gemeinschaft passt wird man aufgenommen.

zuruek unoverNewsletter Button

Autor: Anton Spachmüller| Foto ©: gc GroKü

Tags: GroKü, Großküchen, Golfturnier

Das könnte Dich auch interessieren:

  • KÜCHE AWARD 2018

    HOBART mit Gold für neue Untertischspülmaschinen prämiert

    Die Leser haben entschieden: Bei der diesjährigen Vergabe des KÜCHE AWARD durch das Fachmagazin KÜCHE fährt HOBART die Goldmedaille ein. Weiterlesen in unseren Gastronews und Kochnews.

    Weiterlesen...
  • Transparenz und Wahlfreiheit statt Gentechnik durch die Hintertür

    108.000 Unterschriften an Bundesumweltministerin Schulze überreicht

    Mit ihrem Fuß- und Handabdruck oder einer Unterschrift betonten mehr als 108.000 Menschen in der Aktion ‚FOODprint‘, dass sie keine Gentechnik auf dem Acker und dem Teller wollen. Gestern übergaben Vertreter der Bio-Bewegung die bunt bedruckten Stoffbahnen und Unterschriften an Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Weiterlesen in unseren Gastronews und Kochnews.

    Weiterlesen...
  • Auszubildende im Bäckerhandwerk erhalten ab September deutlich mehr Geld

    Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks und die NGG sind sich einig

    „Mit dem vernetzten Spülen zeigen wir unseren Kunden immense Potenziale auf, um Zeit und Kosten einzusparen“, erklärt Markus Bau, Direktor Systemtechnik & Export der HOBART GmbH im Rahmen der Preisverleihung „100 Orte für Industrie 4.0 Baden-Württemberg“. Weiterlesen in unseren Gastronews und Kochnews.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok