Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

guide-michelin-main-cities-of-europe-2018-sterne-wien-hotspot

Guide MICHELIN "Main Cities of Europe 2018"

Neue Sterne-Adressen stärken Wien als kulinarischen Hotspot

Die österreichische Hauptstadt Wien zählt zu den Gewinnern im Guide MICHELIN „Main Cities of Europe 2018“. Die Neuauflage des Gastronomieführers empfiehlt in der Donaumetropole ein neues 2-Sterne-Restaurant und vier neue 1-Stern-Häuser.

Frisch in die 2-Sterne-Liga aufgerückt ist das „Konstantin Filippou“. Der Namensgeber, Sohn eines Griechen und einer Österreicherin, kombiniert hier österreichische und Wiener Küche mit mediterranen Elementen. Erstmals mit einem der begehrten Michelin Sterne ausgezeichnet wurden die Restaurants „Das Loft“, „Blue Mustard“, „SHIKI“ und „Pramerl & the Wolf“.

Der neue Guide MICHELIN „Main Cities of Europe 2018“ kommt ab dem 17. April in den deutschen Buchhandel (Schweiz: 4. April; Österreich: 17. April). Er kostet in Deutschland 29,95 Euro, in Österreich 30,80 Euro und in der Schweiz 37 Franken. Außerdem ist die Ausgabe als App für Smartphones und Tablets verfügbar.

Hier finden Sie die internationale Pressemeldung inklusive der Liste mit den Bib Gourmand- und Sterne-Häusern.

zuruek unoverNewsletter Button

Quelle: Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA

Tags: 2018, MICHELIN

Die letzten News:

  • Küche 4.0

    Convotherm setzt mit kitchenconnect® neue Maßstäbe im Bereich vernetztes Kochen

    Eglfing, Deutschland. Vernetzte Küchengeräte – ein Wunschtraum vieler Profiköche wird Wirklichkeit: Convotherm setzt nun in diesem Bereich neue Maßstäbe und unterstützt den Gastronomen in der smarten Welt des vernetzten Kochens und Backens.

    Weiterlesen...
  • Fasten und trotzdem essen wie im Schlaraffenland

    Bestimmte Genmutationen täuschen Hungerstadium bei Fadenwürmern vor

    Fasten kann bei vielen Lebewesen positive Effekte hervorrufen und unter anderem das Leben verlängern. Doch auch ohne Fasten können aufgrund bestimmter Genmutationen dieselben positiven Effekte hervorgerufen und die Lebensspanne verlängert werden.

    Weiterlesen...
  • Zwergenwiese nimmt als erster Hersteller den Goldenen Windbeutel an

    Bio-Hersteller verspricht alle Kinderprodukte nochmals zu prüfen

    Als erster Hersteller überhaupt hat Zwergenwiese den Negativpreis Goldener Windbeutel akzeptiert und eine Rezepturänderung für seine zuckrige Kinder-Tomatensauce angekündigt.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.