Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

gauls-catering-fluechtlingskinder-plaetzchen-backen

So schmeckt Weihnachten

Gauls Catering ludt Flüchtlingskinder zum Plätzchen backen ein

Seit vielen Jahren unterstützt Gauls Catering gemeinnützige Projekte von sozialen Institutionen aus der Region. Und immer wieder sind es die Kinder, denen das in Mainz beheimatete Unternehmen Lebensfreude und Zukunft schenken möchte. Am 16. Dezember waren 13 Kinder im Alter von fünf bis 10 Jahren aus den Mainzer Flüchtlingsheimen ins Eventhouse nach Mainz Laubenheim eingeladen.

In der großen Küche durften die kleinen Gäste nach Herzenslust Weihnachtsplätzchen nach deutschen Familienrezepten backen. Neben dem Spaß am gemeinsamen Tun sollten auch ein Stück deutsche Tradition vermittelt und ein Beitrag zur Integration geleistet werden.

Um 10.30 Uhr gingt's los mit der Teigvorbereitung. Anschließend wartete ein Mittagessen zur Stärkung auf die kleinen Bäcker. Bis 15.00 Uhr war dann gemeinsames Backen und Dekorieren angesagt. Für Anleitung und tatkräftige Unterstützung sorgte das Küchenteam des Caterers. Die Kinder wurden vor Ort auch von drei ehrenamtlichen Helfern der Malteser begleitet. "Wir alle haben uns sehr auf diesen Tag gefreut", sagte Eylem Arslan-Gaul, die sich aktiv um das soziale Engagement bei Gauls kümmert. "Gemeinsam möchten wir den Kindern ein bisschen Abwechslung vom Heimalltag bieten und sie an unserer Freude auf Weihnachten teilhaben lassen. Auch wenn die Kinder aus ganz unterschiedlichen Religionsgemeinschaften kommen, so ist das Einbeziehen in Festvorbereitungen immer eine willkommene Aufgabe, bei der man spielerisch Brauchtum vermitteln und Fragen beantworten kann", fügte sie hinzu. Und weil auch Geschenke zum Weihnachtsfest gehören, gab's für die fleißigen Bäcker zum Abschied eine prall gefüllte Tüte mit Apfel, Nuss und Mandelkern - und vielen leckeren Plätzchen für die ganze Familie.

zuruek unoverNewsletter Button

Quelle: Galus Catering

Die letzten News:

  • Engagiert gegen die Krise

    gastronovi bietet Gastronomen ein Hilfspaket

    Der Anbieter für digitale Kassensysteme gastronovi stellt den Gastronomiebetieben vielfältige Unterstützung während der Corona-Krise stellt zur Verfügung. Optionen wie Take-away-, Lieferservice und Gutscheinverkauf online stehen zur Verfügung.

    Weiterlesen...
  • Korrosionsgefahr durch zu langen Stillstand

    Vakuumiergeräte dürfen nicht zu lange außer Betrieb bleiben

    Die Gastronomie ist leider stillgelegt, und zwangsläufig werden die professionelle Küchengeräte nicht mehr benutzt. Sie können aber nicht die Küchentür schließen und sich nicht um Ihre kostbare Geräte kümmern.

    Weiterlesen...
  • Arbeitgeber verweigern Tarifabschluss

    DEHOGA lässt Beschäftigte im Regen stehen

    Die Arbeitgeber des Gastgewerbes fordern vom Staat Hilfen in Milliardenhöhe, entziehen sich aber ihrer sozialen Verantwortung und lassen ihre Beschäftigten im Regen stehen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.