Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

verband-der-koeche-deutschlands-ev-seminarplan-2018-vkd-weiterbildungsmoeglichkeiten

Der Verband der Köche Deutschlands e. V. veröffentlicht Seminarplan für 2018

VKD bietet umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten für Köche an

Gäste und deren Ansprüche an Ernährung wandeln sich – genauso wie die technischen Möglichkeiten in den Küchen. Damit Köche aus GV, Hotel, Restaurant und Catering ihren Gästen mehr bieten können, hat der VKD auch 2018 wieder ein umfangreiches Seminar- und Weiterbildungsangebot zusammengestellt.

Ziel des Verbands ist, berufliche Fähigkeiten und Fachwissen zu vermitteln und Köche fit zu machen für Ernährungstrends.

Erstmals im Programm ist ein Seminar zur mittelalterlichen Küche. Ein Praxisseminar zur asiatischen Küche vermittelt die Zubereitung von Sushi, Tempura und Dim Sum. Zudem gibt es unter anderem Workshops zur Herstellung von Pasta und Burgern. Weitere Seminare beschäftigen sich damit, wie insbesondere Großverpfleger auf Lebensmittelunverträglichkeiten ihrer Gäste eingehen können. Bewährtes bleibt im Seminarplan erhalten, wie zum Beispiel die Ausbildung zum Küchenmeister oder die Weiterbildung zum diätetisch geschulten Koch. Darüber beinhaltet der neue VKD-Seminarplan Kurse für Köche zum Umgang mit Stress sowie für Führungskräfte in herausfordernden Führungssituationen.

Der gesamte Seminarplan steht zum Download bereit unter verband.vkd.com
Anmeldung zu den Seminaren unter shop.vkd.com
VKD-Mitglieder erhalten einen Rabatt auf fast alle Seminarpreise.

zuruek unoverNewsletter Button

Quelle: Verband der Köche Deutschlands e. V.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Startschuss für die Slow Food Youth Akademie

    28 Teilnehmende für das neue Jahr

    Am 22 März starten 28 junge Erwachsene das Weiterbildungsprogramm von Slow Food Deutschland, bei dem sie unter anderem auf dem Acker, dem Schlachthof, dem Fischkutter, in der Backstube und in Brüssel, dem Zentrum europäischer Politik Station machen.

    Weiterlesen...
  • Welttag der Hauswirtschaft unter dem Motto Nachhaltigkeit

    Müllvermeidung ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz

    Der heutige Welttag der Hauswirtschaft steht im Zeichen der Nachhaltigkeit. Bayerns Ernährungsministerin Michaela Kaniber weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass im Haushalt ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden kann.

    Weiterlesen...
  • Soziales Engagement punktet beim Deutschen Gastro-Gründerpreis 2019

    Hauptgewinn geht an das Café Über den Tellerrand

    Die fünf Gewinner des deutschen Gastro-Gründerpreises 2019 stehen fest. Vor allem das soziale Engagement überzeugte die Jury auf der INTERNORGA 2019.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen