Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Dominick Thomas eine-nacht-wie-keine-just-in-white-sommernachtsparty-am-niederwald

Eine Nacht wie keine

"Just in White" - Die Sommernachtsparty "Am Niederwald"

Für die Einen steht sie für Unschuld, für die Anderen für porentiefe Sauberkeit. Wieder Andere denken sofort an Hochzeit oder träumen von unvergesslich hellen Nächten fern der Heimat. Auch das Gastro-Team "Am Niederwald" steht auf Weiß und Feste, von denen man noch lange spricht.

Zum Sommerausklang taucht die Mannschaft um Peter Häfner die aussichtsreiche Location ganz in Weiß und lädt am Donnerstag, den 31. August, zur Sommernachtsparty "Just in White" ein. Die Party zu Füßen der Germania ist eine Hommage an den Sommer, an die Farbe Weiß und an all' die herrlichen Weißweine, die in und um Rüdesheim wachsen. Der Eintritt ist frei. Wer in Weiß kommt, setzt dem Abend sein ganz persönliches Glanzlicht auf und profitiert mehrfach. Gefeiert wird bei jedem Wetter - notfalls innen im Restaurant.

Weiße Träume aus der Küche und black Music by Dominick Thomas

Um 18.00 Uhr geht's los. DJ Michi stimmt unter dem Motto "Alles auf Weiß" mit Songs zum Mitsingen und Mitswingen ein. Die Palette der leiblichen Genüsse reicht von Weißwein über Weißbier bis hin zur Weißwurst. Und aus der süßen Küche kommen weiße Träume und Schäume, die die Seele streicheln. "Black Music meets White Party" heißt es dann von 20.00 bis 22.00 Uhr mit Dominick Thomas. Frau Germania wacht über das Geschehen und strahlt, denn sowas hat man hier noch nicht erlebt.

Gondeln durch die Nacht mit weißen Perlen und Parken zum Nulltarif

Um 23.00 Uhr schwebt die letzte Seilbahn zu Tal. Wer sie im Duett und in Weiß gehüllt als Partyzubringer nutzt, erhält ein weiß perlendes Getränk als Präsent. Geschenkt wird aber auch den Autofahrern was, denn Gäste in Weiß parken an diesem Abend kostenfrei auf dem großen, bewachten Parkplatz am Niederwald.

"Dieser Abend ist allen gewidmet, die den Reiz dieser besonderen Location zu schätzen wissen. Wir sind immer noch verzaubert und absolut happy, hier Gastgeber sein zu dürfen", sagen Restaurantleiterin Silke Piazza und Peter Häfner, Geschäftsführer der Niederwald Gastronomie.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: PR-Profitable | Foto: Dominick Thomas

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Convenience-Trends für den Außer-Haus-Markt auf der INTERNORGA 2019

    Die Herausforderungen in modernen Profi-Küchen sind vielfältig

    Effizientes Arbeiten und Planen, Abfallvermeidung, wirtschaftliche Lagerhaltung, eine hohe Qualität und möglichst gleichbleibender Geschmack sind nur einige Punkte, die Gastronomen beschäftigen.

    Weiterlesen...
  • Sous-Vide - Sanftes Garen für Liebhaber der Gourmetküche

    Mit zahlreichen Geheimtipps aus der Sterneküche

    Ob zartes Fleisch, schonend zubereitetes Gemüse oder edle Desserts - durch das langsame Garen im Vakuum werden Lebensmittel besonders schonend zubereitet, Aromen entfalten sich voll und die Gerichte gelingen auf den Punkt.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband fordert Nachbesserungen beim Visakodex

    Visa-Kodex wird auf Grundlage eines Änderungsvorschlags der Europäischen Kommission überarbeitet

    Anlässlich der heutigen Trilog-Verhandlung von Europäischem Parlament, Rat und Kommission zur Modernisierung des Visakodex spricht sich der Hotelverband Deutschland (IHA) für eine stärkere Berücksichtigung touristischer Belange aus.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen