Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

hobart-ecomax-maschinen-g404-f504

Die neuen ecomax-Maschinen G404 & F504

HOBART - Besser ersetzt gut

Das Ergebnis stetiger Weiterentwicklung sind die neuen Gläser- bzw. Geschirrspülmaschinen aus der ecomax-Serie von HOBART. Geringerer Wasserverbrauch, einfachere Bedienung und geringerer Schmutzeintrag durch Tankabdecksiebe sind nur einige der vielen Vorteile, die ab 01.07. in den neuen Ecomax-Modellen im Handel verfügbar sind.

„Das Bessere ist des Guten Feind. Dieser Leitspruch gilt selbstverständlich auch für die Spülmaschinen-Lösungen des Innovationsführers HOBART aus Offenburg. Die Produktentwicklung steht im engen Austausch mit den Kunden, um die sich verändernden Wünsche und steigenden Erwartungen zu erfassen und letztendlich in Konzepte für den professionellen Einsatz umzusetzen. Und das gilt auch für die Einsteiger-Linie EcomaxbyHobart.

Neu ab Juli 2017

Jüngste Beispiele aus dem Bereich Untertischmaschinen sind ecomax G404, die kompakte Gläserspülmaschine, die ecomax 402 ersetzt, sowie ecomax F504, die leistungsfähige Geschirrspülmaschine, das Nachfolgemodell der ecomax 502. Beide liefern ein konstant hervorragendes Spülergebnis. Aber nicht nur das.

Einfacher zu bedienen

Gläserspülmaschine G404 und Geschirrspülmaschine F504 sind jetzt Dank elektronischer Steuerung mit digitaler Temperaturanzeige noch einfacher in der Bedienung. Ein weiteres Plus ist die verbesserte Dichtung im oberen Türbereich. Das führt zu reduziertem Dampfaustritt und angenehmerem Entladen.

Einfach hygienisch

Ecken können zu echten Herausforderungen in Sachen Hygiene werden. Aus diesem Grund verfügen die neuen ecomax-Untertischgeräte über eine tiefgezogene Korblaufschiene und abgerundete Ecken im Innenraum. Beides vereinfacht das Sauberhalten der Maschinen und damit das Handling ganz erheblich.

Einfach ökologisch

Reduzierung der Verbräuche auch in den Ecomax-Modellen: ecomax G404 und ecomax F504 haben einen um 20% Prozent geringeren Wasserverbrauch als die Vorgängermodelle. Sprich: Sie kommen bei einem Spülgang mit nur 2 bzw. 2,3 Liter Wasser aus. Möglich macht das unter anderem das verbesserte Tankabdecksieb in der Geschirrspülmaschine, das eine Reduzierung des Schmutzeintrags bewirkt.

Einfach variabel

Ob Untertasse oder Pizzateller, Latte Macchiato- oder Weißbierglas, im Gastronomiealltag kommt ganz unterschiedlich hohes Spülgut zum Einsatz. Mit der jetzt erweiterten Ladekapazität (360 statt 308 mm) wird dem Genüge getan und die Nutzung erheblich vereinfacht.

Einfach bei Installation und Service

Weil HOBART die langfristigen Betriebskosten im Blick hat, verfügen die neuen Modelle über einen integrierten Zyklenzähler, der unter anderem zur Überwachung der Wasseraufbereitung beiträgt. Des Weiteren ermöglicht der standardmäßig vorhandene USB-Anschluss eine leichtere Analyse durch die Servicefirmen.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: HOBART GmbH

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Marktstudie ergibt dass fast alle Frühstücksflocken und Joghurts für Kinder stark überzuckert sind

    Julia Klöckners freiwillige Reduktionsstrategie scheint daran nichts ändern

    Fast alle an Kinder vermarkteten Joghurts und Frühstücksflocken sind stark überzuckert und nicht für eine gesunde Kinderernährung geeignet. Das ist das Ergebnis einer Marktstudie der Verbraucherorganisation foodwatch mit insgesamt 110 Produkten.

    Weiterlesen...
  • Kreuzfahrtbranche mit neuem Auftragsrekord von 69 Mrd USD

    Der Boom der Kreuzfahrtindustrie hält unvermindert an

    Wer sich in diesem heiß umkämpften Markt durchsetzen will, muss mit besonders ansprechendem Innendesign aufwarten. Die neue Messe MARINE INTERIORS Cruise & Ferry Global Expo, powerd by SMM, ist der Treffpunkt führender Aussteller und Experten auf diesem Gebiet.

    Weiterlesen...
  • Flammkuchen in außergewöhnlicher Form

    Flammkuchen kommen jetzt als leckere Schnecken getarnt

    Die Deutschen lieben Flammkuchen. Seit diese köstliche Erfindung aus Frankreich bei uns Einzug gehalten hat, sind Flammkuchen aus kulinarischen Festprogrammen einfach nicht mehr wegzudenken.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen