Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

aichinger-internorga-2017-food-on-stage

AICHINGER auf der Internorga 2017

FOOD ON STAGE auf der Internorga!

Der Ruf nach neuen gastronomischen Konzepten wird in der gesamten Food-Branche immer lauter, sei es im Handwerk (Bäcker, Metzger) im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) oder in der Gastronomie-Branche selbst. Diese Entwicklung aufzugreifen und in ein perfektes Zusammenspiel von Design, Technik und Ambiente umzuwandeln stellt natürlich auch den Ladenbau vor große Herausforderungen.

AICHINGER als Multispezialist kann diese Anforderungen perfekt bedienen. Durch die große internationale Erfahrung in nahezu allen Bereichen der Food-Branche weiß das mittelfränkische Unternehmen ganz genau, worauf es ankommt: den ausgelegten Waren die perfekte Bühne zu bieten und mit neuen Frische-Konzepten gastronomische Potenziale perfekt abgreifen zu können.
FOOD ON STAGE – weil Gutes die perfekte Bühne verdient!

Unter diesem Motto erwartet die Besucher auf dem AICHINGER-Messestand (Halle B2, Stand 313) auf der Internorga 2017 die geballte Design- und Ladenbaukompetenz inkl. dem Aufzeigen neuer Möglichkeiten für gastronomische Konzepte.

„FOOD ON STAGE beschreibt exakt den eigenen Anspruch an unsere Einrichtungslösungen. Wir sehen es als unseren selbstverständlichen Auftrag für die Ware unserer Kunden eine perfekte Bühne bereitzustellen – mit technisch, hygienisch und ergonomisch durchdachten Produkten von höchster Qualität. Gleichzeitig werden wir mit unserem neuen Grillsystem ROLL’N’GRILL (kurz: ROG) völlig neue Möglichkeiten bzgl. gastronomischer Konzepte aufzeigen, die sowohl dem Handwerk (Bäcker, Metzger) als auch dem LEH und letztendlich der Gastronomie selbst zu neuen Absatzpotenzialen verhelfen können“, so Sebastian Holzberger, Leiter Marketing bei AICHINGER.

Produktneuheiten von AICHINGER

Neben stimmigen Designlösungen präsentiert AICHINGER auf der Internorga viele Produktneuheiten wie bspw. das Kühlthekenmodul SetPOINT. Dieses exklusive Thekenmodul mit niedrigem Glasaufsatz gleicht optisch einer Schmuckvitrine beim Juwelier und ermöglicht eine hochwertige Warenpräsentation (z.B. für Dry Aged Beef). Des Weiteren wurde die mehrfach prämierte Kühltheke SIRIUS®3 (www.sirius3.de) weiterentwickelt und begeistert mit jeder Menge neuer Features.

Neu im Programm bei AICHINGER sind eigens hergestellte Klimavitrinen für den Thekenrückbereich (Produktname: Backstage cool). Natürlich wird auch die erste runde Umluftkühltheke und Topseller AirMaxx auf dem AICHINGER-Stand zu finden sein.

Als revolutionäres Gerät für den Gastronomie-Bereich wird AICHINGER seinen neu entwickelten Rollengrill ROLL’N’GRILL (kurz: ROG) dem Publikum per Show Cooking vorführen. ROG ist ein steckerfertiges Einzelgerät für das automatische Grillen von Fleisch, Fisch und Gemüse und basiert auf drei rotierenden, horizontal angeordneten und gleichmäßig beheizten Bratflächen. Die Ware wird von oben eingelegt und durch-läuft den Grillbereich in gleichmäßiger Geschwindigkeit. Danach verlässt es automatisch die Bratflächen und ist servierbereit. Die Bedienung des ROG ist völlig intuitiv und kann auch problemlos durch ungeübtes Personal erfolgen.

Besuchen auch Sie den AICHINGER-Messestand auf der Internorga und erleben Sie die perfekte Präsentation und Inszenierung von Lebensmitteln-erleben Sie
FOOD ON STAGE! Halle B2, Stand 313


Über AICHINGER:
Die AICHINGER GmbH aus Wendelstein bei Nürnberg gehört zu Europas führenden Unternehmen in den Bereichen Einrichtungskonzepte und Ladenbau. Jährlich werden mehr als 2.000 Einrichtungen für die gesamte Food-Branche konzipiert, geplant und umgesetzt. Dabei ist jede unserer Einrichtungen so individuell, wie das Geschäft, dessen Erfolg sie beflügelt. Zu AICHINGER Kunden zählen u.a. Bäcker, Metzger, Supermarktketten sowie die gesamte Gastronomie, von Handelsflächen in Shopping Centern bis hin zu Food Courts in Flughäfen, Stadien oder Bahnhöfen. Als Multispezialist sorgt AICHINGER mit seinen Einrichtungslösungen für mehr Erfolg bei seinen Kunden. „Unsere große Stärke ist die Vernetzung sich ergänzender Kompetenzen wie Innenarchitektur, Ladenbau, Profiküchen, Beleuchtungskonzepte und Design innerhalb der Firmengruppe“ so Dr. Hans-Georg Rummler, Vorsitzender der Geschäftsführung bei AICHINGER.
Mehr Infos unter www.aichinger.de

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: AICHINGER GmbH

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Branche trifft sich beim 29ten Forum Systemgastronomie zur Anuga in Köln

    Gastronomie fordert gleiche Steuern auf Essen und flexible Arbeitszeiten

    Die Bedeutung der Gastronomie steigt, doch unfaire Wettbewerbsbedingungen und zunehmende Belastungen drohen das Wachstum auszubremsen.

    Weiterlesen...
  • Mangelernährung in deutschen Kliniken und Pflegeheimen

    Auswertung der nutritionDay-Daten für den 14 DGE-Ernährungsbericht zeigt Handlungsbedarf

    Die Auswertung der nutritionDay-Daten ergab dass in deutschen Kliniken und Pflegeheimen bis zu 30 % der Patienten und bis zu 25 % der Bewohner mangelernährt sind.

    Weiterlesen...
  • Strahlende Gesichter beim 18 Nationalen Azubi-Award Systemgastronomie

    Branche kürt Nadine Heissig zur Deutschlands beste Azubi in der Systemgastronomie 2019

    Systemgastronomie-Vorsitzender Hirschberger lobte die hohe Ausbildungsqualität und Engagement der Betriebe und Auszubildenden, denn die Nachwuchskräfte überzeugen mit Einsatz und Wissen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen