Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

schlussbericht-gastrotagewest-kompakte-qualitaet-hohes-niveau-essen

Schlussbericht zur GastroTageWest

Mit kompakter Qualität und hohem Niveau in Essen

Über 4.000 Fachbesucher informierten sich auf dem neuen Branchentreff in Essen über die Trends, Tipps und Innovationen der 180 Aussteller der Auftaktveranstaltung.

Das besondere Interesse der Fachbesucher galt dabei den Trends und speziellen Lösungen rund um das sehr individuell gewordene Mittagsgeschäft und den Snack-Bereich sowie dem StreetFood- und FoodTruck-Business. Darüber hinaus hatten die Messebesucher Rationalisierungsinvestitionen auf ihrem Wunschzettel. Hier verlangen der aktuelle Personalengpass und der weiter zunehmende Wettbewerb im Gastgewerbe nach intelligenten Lösungen und zukunftsorientierten Ideen.

„Die GastroTageWest in Essen haben als neues Format und Fachevent mit kompakter Qualität und hohem Niveau überzeugt. Die Aussteller lobten die Qualität der Fachbesucher und attestierten ihnen hohe Entscheidungskompetenz. Die Quantität der Besucher lag noch unter unseren Erwartungen, wir ergreifen aber bereits jetzt gezielte Maßnahmen, um unsere neue Messe in der Branche bekannter zu machen,“ so Geschäftsführer Heiko Könicke und Projektleiter Stephan Dovern von der veranstaltenden AFAG Messen und Ausstellungen GmbH. „Nach der durchaus gelungenen Einführung werden wir intensiv dranbleiben und weitere Potenziale im Bereich der Fachbesucher und Aussteller erschließen. Unsere Aussteller suchen diesen Markt und glauben an den Standort. Für uns gibt es nach der zweiten Auswertung der ersten Messe viele neue Ansatzpunkte, um die GastroTageWest weiter zu entwickeln. Die meisten Aussteller gehen den Weg und unser Konzept weiter mit, auch wenn das Geschäft beim ersten Mal bei einigen noch verhalten anlief“, so die Messemacher von der AFAG.

Die GastroTageWest 2017 finden vom 15. bis 17. Oktober wieder in der Messe Essen, in enger Kooperation zwischen der AFAG und der Messe Essen, statt.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: www.gastrotage-west.de

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Sous-Vide - Sanftes Garen für Liebhaber der Gourmetküche

    Mit zahlreichen Geheimtipps aus der Sterneküche

    Ob zartes Fleisch, schonend zubereitetes Gemüse oder edle Desserts - durch das langsame Garen im Vakuum werden Lebensmittel besonders schonend zubereitet, Aromen entfalten sich voll und die Gerichte gelingen auf den Punkt.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband fordert Nachbesserungen beim Visakodex

    Visa-Kodex wird auf Grundlage eines Änderungsvorschlags der Europäischen Kommission überarbeitet

    Anlässlich der heutigen Trilog-Verhandlung von Europäischem Parlament, Rat und Kommission zur Modernisierung des Visakodex spricht sich der Hotelverband Deutschland (IHA) für eine stärkere Berücksichtigung touristischer Belange aus.

    Weiterlesen...
  • Die Branche trifft sich in Nürnberg

    Bayerns Gastgebermesse HOGA ist eröffnet

    Die Gastgebermesse HOGA Nürnberg ist vom 13. bis 15. Januar 2019 die zentrale Plattform des süddeutschen Gastgewerbes. Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration hat die HOGA am Sonntag feierlich eröffnet.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen