Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

18-jahre-eloma-joker-original-kompaktklasse

18 Jahre Eloma Joker

Das Original in der Kompaktklasse wird volljährig

Kompakt, multifunktional und für höchste Produktivität auf engstem Raum: bereits im Jahre 1998 ging der Eloma Joker, der kleinste unter den Kombidämpfern, erstmals in Produktion. Damit feiert der flexible Kompakte in diesem Jahr seinen 18. Geburtstag und kann stolz behaupten, der Kinderstube entwachsen zu sein, und das bei gerade einmal 52 cm Gerätebreite.

Schon damals leistete der Joker mit einer Kapazität von 6 GN-Behältern im 2/3 Format Großes auf kleinstem Raum. Eloma schloss nach eigener Aussage mit dem kleinen Raumwunder als einziger eine Marktlücke, in der es schon Ende des letzten Jahrtausends großen Bedarf gab. „Wie wegweisend diese Innovation vor nunmehr 18 Jahren war, lässt sich unter anderem daran erkennen, dass viele unserer namhaften Mitbewerber nachgezogen haben und ein kompaktes Gerät ins Programm aufgenommen haben“, sagt Dr. Hilmar Rudloff, Geschäftsführer der Eloma GmbH.

Der Joker hat sich als fester Bestandteil des Eloma Kombidämpfer Portfolios etabliert, Maßstäbe gesetzt und muss sich keinesfalls hinter den Großen verstecken. Während der 18 Jahre Eloma-Kompaktklasse hat sich der Joker stetig weiterentwi-ckelt. Dabei standen immer die Kundenbedürfnisse im Vordergrund. So gibt es für die unterschiedlichsten Anwendungen bei Eloma passgenaue Joker-Lösungen, und das sowohl im 2/3 als auch im 1/1 GN-Format. Eloma bietet beispielsweise neben einer mobilen Version und einer Einbauversion auch diverses Zubehör wie die Multi-Öko-Haube für ein angenehmes Raumklima und das vollautomatische Reinigungssystem autoclean® an. Dank der innovativen MT-Technologie, die ebenfalls beim großen Bruder GenuisMT zu finden ist, erfüllt auch die Bedienung des Joker das Grundprinzip von Eloma: einfach kochen.

Ob im Catering, in der Verkehrsgastronomie, im Quick Service Bereich, als Postengerät in Hotel- oder Restaurantküchen oder in vielen anderen Anwendungen, mit den vielfältigen Ausstattungsmöglichkeiten des Eloma Jokers steht immer die passende Lösung bereit.

Aufgrund der hohen Qualität und Robustheit ist der Eloma Joker sogar für den Einsatz bei der Bahn mit ihren besonders hohen Anforderungen geeignet. Das hierfür notwendige TÜV-Zertifikat wurde für den JokerMT dieses Jahr ausgestellt.

Besuchen Sie Eloma auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg vom 05.-09. November 2016 am neuen Standplatz in Halle 1, Stand 401, und überzeugen Sie sich vom Original in der Kompaktklasse.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Eloma GmbH

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Marktstudie ergibt dass fast alle Frühstücksflocken und Joghurts für Kinder stark überzuckert sind

    Julia Klöckners freiwillige Reduktionsstrategie scheint daran nichts ändern

    Fast alle an Kinder vermarkteten Joghurts und Frühstücksflocken sind stark überzuckert und nicht für eine gesunde Kinderernährung geeignet. Das ist das Ergebnis einer Marktstudie der Verbraucherorganisation foodwatch mit insgesamt 110 Produkten.

    Weiterlesen...
  • Flammkuchen in außergewöhnlicher Form

    Flammkuchen kommen jetzt als leckere Schnecken getarnt

    Die Deutschen lieben Flammkuchen. Seit diese köstliche Erfindung aus Frankreich bei uns Einzug gehalten hat, sind Flammkuchen aus kulinarischen Festprogrammen einfach nicht mehr wegzudenken.

    Weiterlesen...
  • Jetzt geht’s rund

    Mirko Reeh hat fertig Handkäse Deluxe 3

    Als Mirko Reeh 2012 sein erstes Handkäs‘ Kochbuch auf den Markt brachte, war das ein mutiger Schritt. Doch schon nach wenigen Wochen zeigte sich, mit Handkäs‘ lässt sich Erfolgsgeschichte schreiben. Nach stets ausgebuchten Handkäs‘ Kochkursen in Mirko Reehs Kochschule und einem weiteren Handkäs‘ Kochbuch ist jetzt „Handkäse Deluxe 3“ erschienen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen