Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

anton-mosimann-life-chief-award-ika-2016

Anton Mosimann erhält Life Chief Award

Verband der Köche Deutschlands ehrt Anton Mosimann auf der IKA/Olympiade der Köche 2016

In diesem Jahr geht der „Life Chief Award“ der IKA/Olympiade der Köche an den Schweizer Anton Mosimann. „Anton Mosimann ist ohne Frage einer der Besten. Ein Ausnahmekoch der seit Jahrzehnten international hervorragende Arbeit leistet“, erklärt VKD-Präsident Andreas Becker die Entscheidung.

Die Auszeichnung reiht sich in eine Reihe renommierter Ehrungen, die Mosimann in seinem Leben bereits erhalten hat. 2004 verlieh ihm Königin Elisabeth II den „Order of the British Empire“ für seine Verdienste um die britische Gastronomie. Am 29. April 2011 kochte er das Menü für die Hochzeit von William Mountbatten-Windsor und Catherine Middleton.

Die höchste Auszeichnung, die der Verband der Köche Deutschlands (VKD) an Kollegen vergibt, wird nur alle vier Jahre im Rahmen der IKA/Olympiade der Köche verliehen. 2008 ging der Pokal erstmals an den VKD-Ehrenpräsidenten Joseph König. 2012 wurde der französische Jahrhundertkoch Paul Bocuse ausgezeichnet. Traditionell wird die IKA/Olympiade der Köche am Vorabend der Wettkampftage mit dem Einmarsch der Nationen, einem Showprogramm und der Entzündung des kulinarischen Feuers eröffnet. In diesem Jahr nehmen 59 Nationen und rund 2 000 Köchinnen und Köche am größten Koch-Event der Welt in Erfurt teil.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: IKA/Olympiade der Köche| Foto: VKD

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wissenschaftler der TU München mit Max Rubner-Preis ausgezeichnet

    Lehrstuhl für Molekulare Ernährungsmedizin zur Prävention und Therapie ernährungsmitbedingter Krankheiten

    Katharina Schnabl und Dr. Yongguo Li vom Lehrstuhl für Molekulare Ernährungsmedizin der TU München haben den Max Rubner-Preis 2019 der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) erhalten.

    Weiterlesen...
  • Startschuss für die Slow Food Youth Akademie

    28 Teilnehmende für das neue Jahr

    Am 22 März starten 28 junge Erwachsene das Weiterbildungsprogramm von Slow Food Deutschland, bei dem sie unter anderem auf dem Acker, dem Schlachthof, dem Fischkutter, in der Backstube und in Brüssel, dem Zentrum europäischer Politik Station machen.

    Weiterlesen...
  • Welttag der Hauswirtschaft unter dem Motto Nachhaltigkeit

    Müllvermeidung ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz

    Der heutige Welttag der Hauswirtschaft steht im Zeichen der Nachhaltigkeit. Bayerns Ernährungsministerin Michaela Kaniber weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass im Haushalt ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden kann.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen