Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

spueltechnik-hersteller-meiko-waechst-osteuropa-polen

Spültechnik Hersteller Meiko wächst weiter

Meiko weitet Präsenz in Osteuropa mit neuer Tochter in Polen aus

Mit einer Tochtergesellschaft in Posen (Polen) baut der Offenburger Spültechnikspezialist Meiko seine Marktstellung weiter aus. „Meiko Clean Solutions Polska Sp. zo.o.“ hat ihre Arbeit Anfang September 2016 aufgenommen und stellt nicht nur eine weitere Investition in die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens dar, sondern ist auch ein deutliches Zeichen für die Fortsetzung des weltweiten Wachstums des Maschinenbauers aus Baden-Württemberg.

„Wir haben unsere bisherigen Aktivitäten auf dem polnischen Markt nun auf eine neue Grundlage gestellt und erweitern unsere Präsenz in der für uns strategisch wichtigen Wachstumsregion Osteuropa“, erklärt Dr. Ing. Stefan Scheringer.

Mit Alfred Hauptmann (57) steht ein Mann an der Spitze von Meiko Clean Solutions Polska, der als Ingenieur für Sanitärtechnik seine Erfahrungen zunächst bei einem Planungsunternehmen sammelte. Nach seinem Abschluss als MBA in Nottingham arbeitete Alfred Hauptmann bei mehreren international tätigen europäischen Unternehmen, für die er deren polnische Präsenzen aufbaute. „Ich freue mich, die bisherigen Aktivitäten von Meiko in Polen weiter entwickeln zu können. Wir sehen hier ganz deutlich unseren Platz als Premium-Anbieter für Gastronomie, Hotellerie und in der Gemeinschaftsverpflegung“.

Aber auch die Medizintechnik-Sparte des Unternehmens wird in Polen weiter ausgebaut. Vertriebsspezialist Ajdar Bashimov wird sich nun nicht mehr vom Offenburger Stammsitz des Unternehmens aus, sondern vor Ort um die Kunden für Reinigungs- und Desinfektionstechnologie aus dem Hause Meiko kümmern.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Meiko GmbH & Co. KG

Die letzten News:

  • Engagiert gegen die Krise

    gastronovi bietet Gastronomen ein Hilfspaket

    Der Anbieter für digitale Kassensysteme gastronovi stellt den Gastronomiebetieben vielfältige Unterstützung während der Corona-Krise stellt zur Verfügung. Optionen wie Take-away-, Lieferservice und Gutscheinverkauf online stehen zur Verfügung.

    Weiterlesen...
  • Korrosionsgefahr durch zu langen Stillstand

    Vakuumiergeräte dürfen nicht zu lange außer Betrieb bleiben

    Die Gastronomie ist leider stillgelegt, und zwangsläufig werden die professionelle Küchengeräte nicht mehr benutzt. Sie können aber nicht die Küchentür schließen und sich nicht um Ihre kostbare Geräte kümmern.

    Weiterlesen...
  • Arbeitgeber verweigern Tarifabschluss

    DEHOGA lässt Beschäftigte im Regen stehen

    Die Arbeitgeber des Gastgewerbes fordern vom Staat Hilfen in Milliardenhöhe, entziehen sich aber ihrer sozialen Verantwortung und lassen ihre Beschäftigten im Regen stehen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.