Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

host-fachjury-bewertet-in-mailand-hobartHOST-Fachjury bewertet in Mailand

HOBART mit dem SMART Label Award ausgezeichnet

Im Vorfeld der alle zwei Jahre stattfindenden HOST in Mailand kürte die Messegesellschaft kürzlich jene Lösungen, die einen besonders hohen Innovationswert aufweisen. HOBART zählt mit seinen im Markt einzigartigen Bandspülmaschinen aus den PREMAX FTPi- und PROFI FTNi-Linien zu den diesjährigen Gewinnern. Der Offenburger Marktführer im Bereich professioneller Spülmaschinen freut sich zurecht über die Auszeichnung mit dem HOST 2015 SMART Label.

Messen gelten als ideale Bühne zur Vorstellung von innovativen Neuheiten. So darf man auch auf der HOST in Mailand, einem der führenden Events für professionelle Küchentechnik, viel Neues erwarten. Als Orientierungshilfe lies die Messegesellschaft im Vorfeld Lösungen, die vom 23. bis 27. Oktober 2015 zu sehen sein werden, von einer hochkarätig besetzten Fachjury bewerten. Dabei achtete die Jury vor allem auf den Innovationgrad in Bezug auf Funktionalität, Technologie, Umwelt sowie soziale und ethische Aspekte. Dabei standen die Kriterien „effiziente Funktionalität“, „Effektivität der Produktleistung“ sowie „Nutzen für den Anwender“ im Vordergrund. Die besten der fast 150 Bewerber erhielten den diesjährigen SMART Label Award. Untern ihnen HOBART mit den Bandspülmaschinen aus den PREMAX FTPi- und PROFI FTNi-Serien. Diese punkteten vor allem mit einer Vielzahl von technischen Extras, wie beispielsweise die SENSOTRONIC Spülintelligenz, das Selbstreinigungsprogramm AUTO-Clean Selbstreinigungsprogramm oder der Effizienz steigernden twinLINE Spülorganisation, die zeitgleich Spülgut und Tabletts reinigt.

Wer sich ein eigenes Bild von den ausgezeichneten HOBART-Lösungen verschaffen möchte, ist auf dem Messestand (Halle 9, Stand B20C19) herzlich willkommen.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Hobart GmbH

Die letzten News:

  • Dramatischer Umsatzeinbruch im Gastgewerbe

    In den Corona-Monaten März bis Dezember über 45 Prozent Minus

    „Die Not ist riesig. Die Branche braucht schnelle und ausreichende Hilfen, Perspektiven und konkrete Öffnungsstrategien.“ so DEHOGA-Präsident Zöllick.

    Weiterlesen...
  • Branche erwartet Öffnung vor Ostern

    Kretschmers Absage an den Osterurlaub in Deutschland „völlig inakzeptabel“

    DEHOGA-Präsident Zöllick fordert vollständige Auszahlung der Hilfen an alle Unternehmen und konkrete Öffnungsperspektiven.

    Weiterlesen...
  • INTERNORGA Zukunftspreis wird 2021 digital verliehen

    Verleihung findet im Rahmen der IDX_FS International Digital Food Services Expo statt

    Für junge wie etablierte Unternehmen mit vielversprechenden und nachhaltigen Ideen und Konzepten ist der INTERNORGA Zukunftspreis eine heiß begehrte Auszeichnung.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.