Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

dienstplanerstellung-als-web-lösung-gastromaticDienstplanerstellung, Zeiterfassung und Auswertung als Web-Lösung

gastromatic- Personalorganisation für den Gastronomen von heute

Die Organisation eines gastronomischen Betriebes wird aufgrund verschärfter gesetzlicher Rahmenbedingungen gerade im Verlauf des letzten Jahres immer zeitaufwendiger und erfordert die Berücksichtigung verschiedenster Faktoren. Allein das Erstellen eines bedarfsorientierten Dienstplanes entwickelt sich zu einer Mammutaufgabe- denn neben den Wunschzeiten und  Verfügbarkeiten der Mitarbeiter ist besonders die Berücksichtigung der verschiedensten Beschäftigungsverhältnisse mit unterschiedlichen Verdienst- und Stundengrenzen in eine optimale Dienstplanung miteinzubeziehen.

Neben der essentiellen Dienstplanungen kommt seit der Einführung des MiLoG 2015 auch noch zusätzlicher bürokratischer Aufwand durch die vorgeschriebenen Dokumentationspflichten dazu. Die detaillierte Aufzeichnung der Arbeitszeiten, bei der vor allem auch die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen und die Grenze der nach dem Arbeitszeitgesetzt vorgeschriebene maximale Stundenanzahl berücksichtigt werden müssen, rauben Gastronomen und Hoteliers oft den letzten Nerv. Kein Wunder also, dass Personalorganisationssoftware-Systeme wie gastromatic sich in letzter Zeit immer größer werdender Beliebt erfreuen.

Gastronomen haben es nicht leicht

Egal ob im kleinen privaten Weinkeller, in großzügigen Weinkellergewölben, in gut sortierten Weinfachhandlungen, in gemütlichen Vinotheken oder exklusiven Hotels und Gourmetrestaurants – die Weinschränke punkten mit enormer Kapazität, klarem Design und effektiver Platzausnutzung und versprechen so den perfekten Weingenuss.

Diesen Problemen hat sich die vertical cloud solution GmbH angenommen und bietet mit gastromatic eine innovative Web-Lösung zur Dienstplanerstellung, Zeiterfassung und Auswertung. Spezialisiert auf den Markt der Gastronomie und Hotellerie bietet gastromatic eine ganzheitliche Lösung zur optimalen und effizienten Personalorganisation.

dienstplanerstellung-am-laptop-web-lösung-gastromaticDas Dienstplanungstool ermöglicht es unter Berücksichtigung verschiedenster Anstellungsverhältnisse, Abwesenheiten, Verfügbarkeiten und Kompetenzen der Mitarbeiter schnell und einfach Dienstpläne zu erstellen, sowie Mitarbeiter in Echtzeit (via gastromatic Smartphone-App) über deren Dienste oder Veränderungen im Dienstplan zu informieren.

Die  Abwesenheitsplanung von gastromatic koordiniert und organisiert den Urlaub und sonstige Abwesenheiten der Mitarbeiter und hilft so zeitsparend dabei der Urlaubsverwaltung nachzukommen. Durch die direkte Integration in die Auswertung werden alle wichtigen Informationen für die Lohnauswertung direkt übertragen.

Mit der Zeiterfassung und Auswertung werden alle Aufzeichnungs- und Dokumentationspflichten nach dem MiLoG 2015 im Handumdrehen erfüllt. Das System erfasst dabei nicht nur die geleisteten Arbeitsstunden der Mitarbeiter, es errechnet auch sofort Lohnkosten, warnt wenn maximale Arbeitsstunden überschritten werden und kalkuliert Zuschläge. Die erfassten Daten müssen dann am Ende des Monats nur noch an die Steuerberater übermittelt, oder direkt in eine gängige Lohnbuchhaltungssoftware importiert werden.

Die Kombination von Dienstplanung und Zeiterfassung ermöglicht zusätzlich noch Einschränkungen vom „Stempeln“ nicht geplanter Arbeitseinsätze oder verbietet das „Einstempeln“ vor oder nach Beginn des Arbeitseinsatzes, sollte ein Mitarbeiter viel zu früh oder viel zu spät zur Arbeit erscheinen. Zusätzlich wird durch eine automatische Kameraaufnahme beim Einstempeln am „Stemeluhr-Terminal“ gewährleistet, dass sich auch tatsächlich der eingestempelte Mitarbeiter persönlich im Betrieb mit seiner vierstelligen Mitarbeiter-ID angemeldet hat.

Besonders interessant für große Hotel- und Gastronomiebetriebe ist, dass man durch eine umfangreiche Rollen- und Rechte-Verwaltung komplexe Unternehmensstrukturen abbilden kann und die Dienstplanung und Arbeitszeitauswertung an passende Stellen bzw. Abteilungen delegieren kann.

Zusammengefasst entstehen für Kunden von gastromatic folgende Vorteile: Einsparen von Zeit und Personalnebenkosten, Unterstützung bei der Erfüllung des MiLoG 2015 und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit.

Umfassende Informationen rund um die Personalorganisationssoftware finden Sie unter: www.gastromatic.de

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: gastromatic

Die letzten News:

  • ver.di und NGG fordern mindest-Kurzarbeitergeld jetzt

    Online-Petition und Offener Brief an die Politik

    Das Mindest-Kurzarbeitergeld als Untergrenze und Ergänzung, nicht als Alternative zu bestehenden Leistungen und Regelungen.

    Weiterlesen...
  • Was war, was wird in der Gemeinschaftsverpflegung?

    Team der FH Münster initiiert Online-Küchengespräche für Verantwortliche

    Die Pandemie hat vieles verändert und massive Herausforderungen gebracht, gerade in der Gastronomie. Im Laufe der Monate musste sie flexibel auf wechselnde Regelungen reagieren und Schließungen hinnehmen.

    Weiterlesen...
  • Corona-Lockdown wird verlängert

    NGG fordert Mindest-Kurzarbeitergeld von 1.200 Euro

    Guido Zeitler, Vorsitzender der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), zum verlängerten Lockdown und zu den katastrophalen Auswirkungen auf das Gastgewerbe.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.