Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

heiko-antoniewicz-kuechentechnik-3-0-seminar-workshop-mit-rationalNeue Küchentechnik 3.0

Seminar & Workshop mit Heiko Antoniewicz

An Küchendirektoren, F&B-Manager, Anwendungsfachberater, Produktentwickler und Produktmanager aus der Gastronomie wendet sich der Workshop "Neue Küchen-Technik, neue Produktionsmethoden, Regeneration und Finishing" mit Heiko Antoniewicz am 26. und 27. Januar 2016 in Landsberg beim Gargerätehersteller Rational.

Die Teilnehmer können die Erkenntnisse von Antoniewicz aus der klassischen und molekularen Gastronomie - auf der Basis neuester Verfahrenstechnik, handwerklichem und gastronomischem Know How - für ihre Produktentwicklung sowie die Vermarktung ihrer Sortimente und Konzepte nutzen, so die Organisatoren Michael Möhring und Thomas Drick vom 'Netzwerk foodservice-produktentwicklung'. Die Veranstaltung sei für Gastronomen gleichermaßen interessant wie für Produktentwickler aus der Food-Industrie.

Neben Grundinformationen zur Optimierung der Produktionsmethoden und zur Modifizierung von Sortimenten und Produkten sowie Zubereitungsempfehlungen werden in einem Workshop die aktuell in der Premiumküche eingesetzte Technik, die angewendeten Methoden zur Produktion, die Regenerationsabläufe und Finishing-Methoden gezeigt, besprochen und an Beispielen angewendet.

"Die Abläufe, Produktionsmethoden und die Anrichteweisen haben sich in der professionellen Küche in den letzten Jahren stark verändert", erklären Möhring und Drick. "Die anfänglich nur in der Sterneküche eingesetzten Techniken und Methoden haben mittlerweile Einzug in größere und große Küchen gehalten. Veränderte und neue Verfahrenstechniken finden - in unterschiedlicher Tiefe - in vielen Küchen Anwendung."

Details zu Inhalten und Anmeldung auf der Website: www.foodservice-produktentwicklung.de

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Rational AG

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Branche trifft sich beim 29ten Forum Systemgastronomie zur Anuga in Köln

    Gastronomie fordert gleiche Steuern auf Essen und flexible Arbeitszeiten

    Die Bedeutung der Gastronomie steigt, doch unfaire Wettbewerbsbedingungen und zunehmende Belastungen drohen das Wachstum auszubremsen.

    Weiterlesen...
  • Mangelernährung in deutschen Kliniken und Pflegeheimen

    Auswertung der nutritionDay-Daten für den 14 DGE-Ernährungsbericht zeigt Handlungsbedarf

    Die Auswertung der nutritionDay-Daten ergab dass in deutschen Kliniken und Pflegeheimen bis zu 30 % der Patienten und bis zu 25 % der Bewohner mangelernährt sind.

    Weiterlesen...
  • Strahlende Gesichter beim 18 Nationalen Azubi-Award Systemgastronomie

    Branche kürt Nadine Heissig zur Deutschlands beste Azubi in der Systemgastronomie 2019

    Systemgastronomie-Vorsitzender Hirschberger lobte die hohe Ausbildungsqualität und Engagement der Betriebe und Auszubildenden, denn die Nachwuchskräfte überzeugen mit Einsatz und Wissen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen