Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Rational-Gründer-Siegfried-Meister-erhält-60-Brillat-Savarin-PlaketteDer höchstmögliche Kundennutzen ist das oberste Ziel

Rational-Gründer Siegfried Meister erhält 60. Brillat Savarin Plakette

Am 30. Mai 2015 wurde Siegfried Meister die höchste Auszeichnung im deutschen Gastgewerbe verliehen. Der Gründer und heutige Aufsichtsratsvorsitzende der Rational AG erhielt die 60. Brillat Savarin Plakette für sein Lebenswerk.

Mit der Brillat Savarin Plakette werden seit 60 Jahren Persönlichkeiten geehrt, die sich in herausragender Weise um die Gast- und Tafelkultur verdient gemacht haben. In diesem Jahr ging die Auszeichnung an Siegfried Meister, dem vor rund 40 Jahren ein Durchbruch in der Küchentechnik gelang. Sein Rational Combi-Dämpfer verbesserte die Produktionsprozesse gravierend und ist bis heute eine der bedeutendsten Innovationen in der Groß- und Gewerbeküche.

Meisters Erfolgsrezept: Nicht Umsatz oder Gewinn, sondern der höchstmögliche Kundennutzen ist das oberste Ziel der Rational AG. Seit jeher möchte der heute 76-Jährige vor allem eines: Profiköchen das beste Werkzeug zum Garen ihrer Speisen an die Hand geben. Rational versteht sich daher nicht zuerst als Maschinenbauer, sondern als innovativer Problemlöser. Bis heute setzt das Unternehmen immer wieder neue Leistungsstandards.

Neben Persönlichkeiten wie Dr. August Oetker, Mövenpick-Gründer Ueli Prager, Gastronom Gert Käfer oder Unternehmerin Dr. Hubertine Underberg reiht sich damit nun auch Siegfried Meister in die Riege der Brillat Savarin Plakettenträger. Vergeben wird die Auszeichnung einmal im Jahr von der gemeinnützigen Stiftung der Food + Beverage Management Association, dem Fachverband für Führungskräfte aus Hotellerie und Gastronomie.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Rational AG

Die letzten News:

  • Arbeitgeber verweigern Tarifabschluss

    DEHOGA lässt Beschäftigte im Regen stehen

    Die Arbeitgeber des Gastgewerbes fordern vom Staat Hilfen in Milliardenhöhe, entziehen sich aber ihrer sozialen Verantwortung und lassen ihre Beschäftigten im Regen stehen.

    Weiterlesen...
  • Dramatische Folgen durch Corona für Deutschlands Gastgewerbe

    DEHOGA fordert sofortiges Nothilfeprogramm

    Leere Hotelzimmer, verwaiste Tagungssäle, leere Restaurants und Kneipen – die Corona-Krise trifft Deutschlands Hoteliers, Gastronomen und Caterer mit aller Härte.

    Weiterlesen...
  • Wie frisch ist Frischmilch wirklich

    Diese Frage stellt sich Slow Food zum Weltverbrauchertag 2020

    Die meiste Frischmilch, die es im Kühlregal zu kaufen gibt, ist meist schon Wochen „alt“, so die Slow Food Slow Food Deutschland eV.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.