Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Frymaster-FilterQuick-Manitowoc-LogoManitowoc ist auf der INTERNORGA 2015 doppelt vertreten

Innovationen, Vielfalt und Live-Events

Auf der diesjährigen Internorga präsentiert Manitowoc Foodservice vom 13. bis 18. März sein umfangreiches Portfolio an Foodservice-Equipment. Im Rahmen der Hamburger Leitmesse für den Außer-Haus Markt stellt Manitowoc den rund 95.000 Fachbesuchern Produkt-Innovationen an zwei Ständen auf knapp 250 qm (210 Manitowoc + BÄKO 39) vor. Ein besonderes Highlight bilden dabei die Live-Events der Wild Bakers am Samstag, den 14. März 2015.

Natürlich werden wir mit unseren Gastronomienews wieder dabei sein und Ihnen die bevorstehenden Neuigkeiten berichten. Um regen Erfahrungsaustausch in unserem Gastroforum/Kochforum wird gebeten.

Neuheiten und Trends für Gastronomie und Systemgastronomie

Manitowoc Foodservice entwickelt, produziert und vertreibt weltweit führende Lösungen für unterschiedlichste gastronomische Bereiche. Am Stand 410 in Halle A3 präsentiert Manitowoc sein breites Portfolio an Foodservice-Equipment:

  • Multiplex®: BIC – Die innovative Blend-in-Cup Ausgabestation für Smoothies, Frappés und Slushs
  • Frymaster®: Neue Frittierstationen mit innovativer FilterQuick-Technologie
  • Convotherm®: Convotherm 4 Kombidämpfer – Designed around you
  • Merrychef®: Kombi-Schnellgarsysteme für die einfache und profitable  Zubereitung von Snacks
  • Lincoln: Impinger Durchlauföfen im modularen pizzastore Erfolgskonzept
  • Garland®: Hocheffiziente Induktionstechnik und leistungsstarke Kontaktgrills
  • Manitowoc® Ice: Würfel-, Kegel-, Flocken-, Scherben- und Nuggeteisbereiter sowie Speicher und Zubehör

Multiplex-BIC-AusgabstationAuf dem Stand der BÄKO (Halle B6, Stand 233) steht das Bäckerhandwerk im Fokus. Im Rahmen des bäckerbistro Konzepts werden unter anderem Convotherm 4 Kombidämpfer und die Merrychef eikon Kombi-Schnellgarsysteme präsentiert. Während der Convotherm 4 vielfältige Möglichkeiten für die Vorproduktion von Snacks und Mittagsgerichten bereit hält, werden die Speisen in den Merrychef Öfen in kürzester Zeit schonend regeneriert. Darüber hinaus werden die neue Multiplex Blend-in-Cup Ausgabestation und ausgewählte Flockeneisbereiter für die Teigproduktion vorgestellt.

Spannendes Highlight: Live-Backshows der Wild Bakers

Wildes Entertainment am Samstag, den 14. März bieten die Wild Bakers Johannes Hirth und Jörg Schmid, Deutsche Bäckermeister 2012. Um 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr stehen am Manitowoc Stand 410 in Halle A3 schnelle und schmackhafte Snacks für Profis aus allen Bereichen im Mittelpunkt. Ob Bäcker, Metzger oder Koch – die einfachen, schnellen und profitablen Rezepte bereichern das Zusatzgeschäft aller Bereiche des Außer-Haus-Marktes.

Das Manitowoc Team freut sich auf zahlreiche Besucher von Freitag, den 13. bis Mittwoch, den 18. März, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr in Halle A3 am Stand 410. Darüber hinaus ist Manitowoc am BÄKO Stand (Halle 6 am Stand 233) vertreten.

Mehr über Manitowoc erfahren!

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Manitowoc

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Startschuss für die Slow Food Youth Akademie

    28 Teilnehmende für das neue Jahr

    Am 22 März starten 28 junge Erwachsene das Weiterbildungsprogramm von Slow Food Deutschland, bei dem sie unter anderem auf dem Acker, dem Schlachthof, dem Fischkutter, in der Backstube und in Brüssel, dem Zentrum europäischer Politik Station machen.

    Weiterlesen...
  • Welttag der Hauswirtschaft unter dem Motto Nachhaltigkeit

    Müllvermeidung ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz

    Der heutige Welttag der Hauswirtschaft steht im Zeichen der Nachhaltigkeit. Bayerns Ernährungsministerin Michaela Kaniber weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass im Haushalt ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden kann.

    Weiterlesen...
  • Soziales Engagement punktet beim Deutschen Gastro-Gründerpreis 2019

    Hauptgewinn geht an das Café Über den Tellerrand

    Die fünf Gewinner des deutschen Gastro-Gründerpreises 2019 stehen fest. Vor allem das soziale Engagement überzeugte die Jury auf der INTERNORGA 2019.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen