Bitte-Menüpunkt-wählen

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Verbraucherschützer warnen vor erhöhten Aluminiumwerten

Brezel Abbildung large

Back-Zubehör von Rational mit aluminiumfreier Antihaftschicht

Derzeit warnen Bayerische Verbraucherschützer vor erhöhten Aluminiumwerten in Laugengebäck. Viele Bäcker nutzen deshalb immer häufiger Zubehör, das den direkten Kontakt mit dem Leichtmetall verhindert. Dazu gehören auch die Produkte des Gargeräte-Herstellers Rational.

Bäcker, die mit Zubehör von Rational arbeiten, verwenden seit Jahren beschichtete Backbleche. Die Produkte des Herstellers sind mit einem speziellen Antihaftbelag überzogen, der eigens für Rational entwickelt wurde. Die sogenannte Trilax-Schicht ist extrem robust und strapazierfähig.

RATIONAL Theodor Tumbrink„Trilax ist bei hohen Temperaturen besser geeignet als herkömmliche Beschichtungen“, erklärt Theodor Tumbrink, Leiter Produktmanagement bei Rational. Das Material habe sogar noch weitere Vorteile: „Trilax überträgt die Wärme beim Backen optimal, wirkt bräunungsunterstützend und lässt sich leicht reinigen, da die Teiglinge nicht anhängen können“, ergänzt Tumbrink.

Wie gut Backwaren mit Rational-Zubehör und Geräten gelingen, hat der Hersteller spätestens mit der Einführung seines SelfCookingCenter 5 Senses BakingLine im Oktober bewiesen. Das Ladenbacksystem ist mit zahlreichen Funktionen ausgestattet, um Brote und Brötchen, Plunder, Kleingebäck, Biskuits, Kuchen und sogar Snacks professionell, auf nur einem Quadratmeter Stellfläche, zuzubereiten.

Weitere Informationen zu Geräten und Zubehör finden Sie hier.

zuruek unover Newsletter Button

Bild-/Textquelle: Rational

Die letzten News:

  • Clubs und Discotheken schlagen Alarm

    Branchentreffen Club Convention in Osnabrück

    Die BDT befürchtet gewaltige Pleitewelle, daher sind passgenaue Hilfen dringend notwendig. Der Bundeswirtschaftsminister Altmaier sichert besonders betroffenen Branchen weitere Unterstützung zu.

    Weiterlesen...
  • Klimawende und Umweltschutz ade

    Die Gemeinsame Europäische Agrarpolitik (GAP) startet im Rückwärtsgang in die finale Runde

    Nächste Woche legen sich die EU-Agrarminister auf eine Position zur GAP fest. Noch am selben Tag stimmt das Europäische Parlament seine Änderungsanträge zum Kommissionsentwurf ab.

    Weiterlesen...
  • Beherbergungsverbot, Sperrzeit und weitere Beschränkungen

    Existenzsorgen und Frust im Gastgewerbe wachsen - VGH Baden-Württemberg kippt Beherbergungsverbot

    „Nach dem Regelungschaos und dem Frust bei Hoteliers wie Gästen ist es völlig inakzeptabel und nicht nachvollziehbar, dass sich die Bundesländer nicht darauf einigen konnten, die Beherbergungsverbote auszusetzen“, erklärt Guido Zöllick zum Beschluss des Bund-Länder-Treffens am Mittwoch.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.