Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Hammer Steindamm 27-29 · 22089 Hamburg
Telefon:
040 / 432 776-0
Fax:
040 / 432 776-10

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Wer kennt sie nicht, die berühmte rote ADE Waage mit dem charakteristischen, fächerförmigen Wiegekopf? Vor über 75 Jahren von den ADE Gründern in Hamburg erfunden, hat diese Waage über die Jahre allen modischen Strömungen selbstbewusst getrotzt. Inzwischen heißt sie ADE Piccolo und steht noch immer in jedem Tee- und Schoko-Laden, der etwas auf sich hält. Heute wiegt die halbe Welt sich und ihre Produkte auf ADE Waagen: Pakete auf der Tischwaage oder der Bodenwaage von ADE, LKWs auf der ADE Fahrzeugwaage. Säuglinge werden auf der ADE Babywaage, Patienten auf unserer Rollstuhlwaage und Stuhlwaage gewogen. Fleischer zählen auf die ADE Wandwaage, Bäcker auf unsere Teiglingswaagen. Wenn zu Hause gebacken wird, kommt eine ADE Küchenwaage zum Einsatz und Sportbegeisterte bestimmen ihre Werte am besten mit einer ADE Körperanalysewaage. Die ADE Waagen-Palette ist groß und sie wächst, wie ihre Anhänger, von Jahr zu Jahr. Was die Menschen an ADE so schätzen? Qualität, Verlässlichkeit und Präzision! Sind auch Sie schon ADE Waagen Anhänger? Wir laden Sie dazu ein. Wiegen Sie mit uns!

<Produktkatalog 2013 als PDF>

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...