Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Franz-Kleine-Straße 28 · D-33154 Salzkotten
Telefon:
052 58 / 971 - 0
Fax:
052 58 / 971 - 120

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Qualitätsmanagement

Die Globalisierung der Märkte in Verbindung mit weltweitem Vertrieb, Einkauf und Beschaffung hat die Bartscher GmbH veranlasst, das Qualitätsmanagement in den letzten Jahren ständig weiter zu entwickeln und auszubauen.
 
Wesentliche Aufgaben unserer Qualitätsmanagement-Abteilung sind u.a.:
 
   • Aktive Produktbeobachtung (Sicherheitsmonitoring) nach den gesetzlichen Vorgaben
   • Überwachung der Produktionsprozesse
   • Ausbau des funktionellen Rückruf- und Krisenmanagements in Zusammenarbeit mit Herstellern und Zulieferern
   • Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher Normen, Vorschriften und Gesetze (GPSG, CE, LFGB, WEEE, RoHS)
   • Pflege der gesetzlich vorgeschriebenen Dokumentationen nach GPSG
   • Steuerung von Korrekturmaßnahmen
   • Kontinuierliche Qualitätsprüfung im Rahmen der Wareneingangskontrolle
 

Blätterkatalog anzeigen!

 

Die Historie:

1876 - Gründung des Unternehmens in Geseke als Einzelhandelsgeschäft.

1959 - Aufnahme des bundesweiten Vertriebs von Geräten für die Gastronomie. Das Unternehmen entwickelt sich zum Einrichter und Ausstatter von Großküchen

1971 - In Geseke entsteht ein neues Lager.

1978 - Planung und Bau einer neuen Betriebsstätte in Salzkotten.

2004 - Erweiterung um einen Bürotrakt.

2006 - Errichtung einer neuen Lagerhalle mit Schulungsräumen und einem Showroom.

2011 - Errichtung eines Paternoster-Systems zur effizienteren und schnelleren Ersatzteilversorgung.

2012 - Einweihung einer Mitarbeiter-Cafeteria und zusätzlicher Bürofläche.

2014 - Erfolgreiche Einführung einer neuen ERP-Software (SAP).

2014 - Erweiterung der Export-Versandfläche.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Branche trifft sich beim 29ten Forum Systemgastronomie zur Anuga in Köln

    Gastronomie fordert gleiche Steuern auf Essen und flexible Arbeitszeiten

    Die Bedeutung der Gastronomie steigt, doch unfaire Wettbewerbsbedingungen und zunehmende Belastungen drohen das Wachstum auszubremsen.

    Weiterlesen...
  • Mangelernährung in deutschen Kliniken und Pflegeheimen

    Auswertung der nutritionDay-Daten für den 14 DGE-Ernährungsbericht zeigt Handlungsbedarf

    Die Auswertung der nutritionDay-Daten ergab dass in deutschen Kliniken und Pflegeheimen bis zu 30 % der Patienten und bis zu 25 % der Bewohner mangelernährt sind.

    Weiterlesen...
  • Strahlende Gesichter beim 18 Nationalen Azubi-Award Systemgastronomie

    Branche kürt Nadine Heissig zur Deutschlands beste Azubi in der Systemgastronomie 2019

    Systemgastronomie-Vorsitzender Hirschberger lobte die hohe Ausbildungsqualität und Engagement der Betriebe und Auszubildenden, denn die Nachwuchskräfte überzeugen mit Einsatz und Wissen.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen