Kontakt auswählen:

Kontakt

Kontaktbild
Adresse:
Franz-Kleine-Straße 28 · D-33154 Salzkotten
Telefon:
052 58 / 971 - 0
Fax:
052 58 / 971 - 120

E-Mail senden / Kontaktformular

Bitte beachten Sie weiter unten/rechts die Hinweise zum Kontaktfomular.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Qualitätsmanagement

Die Globalisierung der Märkte in Verbindung mit weltweitem Vertrieb, Einkauf und Beschaffung hat die Bartscher GmbH veranlasst, das Qualitätsmanagement in den letzten Jahren ständig weiter zu entwickeln und auszubauen.
 
Wesentliche Aufgaben unserer Qualitätsmanagement-Abteilung sind u.a.:
 
   • Aktive Produktbeobachtung (Sicherheitsmonitoring) nach den gesetzlichen Vorgaben
   • Überwachung der Produktionsprozesse
   • Ausbau des funktionellen Rückruf- und Krisenmanagements in Zusammenarbeit mit Herstellern und Zulieferern
   • Überprüfung der Einhaltung gesetzlicher Normen, Vorschriften und Gesetze (GPSG, CE, LFGB, WEEE, RoHS)
   • Pflege der gesetzlich vorgeschriebenen Dokumentationen nach GPSG
   • Steuerung von Korrekturmaßnahmen
   • Kontinuierliche Qualitätsprüfung im Rahmen der Wareneingangskontrolle
 

Blätterkatalog anzeigen!

 

Die Historie:

1876 - Gründung des Unternehmens in Geseke als Einzelhandelsgeschäft.

1959 - Aufnahme des bundesweiten Vertriebs von Geräten für die Gastronomie. Das Unternehmen entwickelt sich zum Einrichter und Ausstatter von Großküchen

1971 - In Geseke entsteht ein neues Lager.

1978 - Planung und Bau einer neuen Betriebsstätte in Salzkotten.

2004 - Erweiterung um einen Bürotrakt.

2006 - Errichtung einer neuen Lagerhalle mit Schulungsräumen und einem Showroom.

2011 - Errichtung eines Paternoster-Systems zur effizienteren und schnelleren Ersatzteilversorgung.

2012 - Einweihung einer Mitarbeiter-Cafeteria und zusätzlicher Bürofläche.

2014 - Erfolgreiche Einführung einer neuen ERP-Software (SAP).

2014 - Erweiterung der Export-Versandfläche.

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...