Bitte-Menüpunkt-wählen

Gastro-Forum Teaser Start

News-Blog Teaser Start

Kontakt-Datenbank Teaser Start

Gastro-Events Teaser Start

key-smallDatenschutz-
Hinweis

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben speichern, um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden und damit Sie das Gastro-Forum auf dieser Seite nutzen können.
Sie können der Speicherung jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht). Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung.

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Email, mit einem Verifizierungs-Link. Klicken Sie diesen Link an, um Ihre Registrierung abzuschließen.

Sollten Sie in den nächsten Minuten keine E-Mail erhalten, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.

Jetzt registrieren!
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Vakuumbeutel, Siegelrandbeutel oder Schlauchbeutel

Vakuumbeutel, Siegelrandbeutel oder Schlauchbeutel 04 Nov 2016 11:38 #365

Hallo zusammen,

ich bin nicht ausgebildeter Koch und habe eine neue Arbeitsstelle. Leider hatte ich davor noch nicht wirklich mit convenience food oder Sous Vide Kochen zu tun.
Das Kochen an sich macht mir keine Probleme und fällt mir leicht.
Ich muss nächste Woche jedoch ein neues Vakuumiergeräte ordern und passende Beutel/Folien dazu. Das Vakuumiergerät hat mir mein Chef eigentlich schon ausgescuht, ich soll nur kurz schauen ob ich damit arbeiten kann oder was besseres finde (Preis/Leistung).
Im Lieferumfang sind wohl ein Paar Folien enthalten, jedoch konnte ich nicht finden was für welche und welche ich in Zukunft für meine Zwecke brauche. Muss ich beim Folienkauf daruf achten, ob das Gerät damit klar kommt? Was müssen die Folien/Beutel sonst können um damit einwandfrau kochen, einfrieren und aufwärmen zu können?
Wo ist der Unterschied zwischen den ganzen Folien und Beuteln?

Danke für eure Hilfe
  • Arturo
  • Arturos Avatar
  • OFFLINE
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vakuumbeutel, Siegelrandbeutel oder Schlauchbeutel 22 Nov 2016 10:50 #372

Hallo Arturo,

Was für ein Vakuumiergerät ist es denn?
Es gibt tatsächlich einige Unterschiede. Wichtig ist für dich vor allem das deine Folien oder Beutel Sous Vide geeignet sind (dann sind sie meist auch bis mindestens +90° erhitzbar). Dann sollten die Folien frei von Weichmachern sein, die willst du ja in der Regel nicht in deinem Essen haben. Tiefkühlbar sollten Sie auch sein.
Ansonsten kannst du hier mal schauen: wertpack.de/aktuelles/detail/kaufberater-vakuumbeutel.html (da wurden 2 verschiedene Siegelrandbeutel und Schlauchbeutel mit Ihren Eigenschaften verglichen). Da kannst du einige Punkte rausnehmen, auf die du vor dem Kauf achten kannst.

Manche Vakumiergeräte-Hersteller empfehlen ausdrücklich nur die vom selbigen Hersteller produzierten Folien/Beutel zu nutzen. Dann würde ich mich einschlägig nochmal über das Gerät erkunden und was für Folien darin nutzbar sind. Eigentlich kann man immer günstigere Varianten ordern, welche genauso gut in dem Gerät funktionieren. Oft bekommst du die nötigen Informationen direkt beim Händler (des Vakuimiergeräts oder dem Folienhändler) oder aber auch im Netz, einfach mal googlen, sobald du weißt welches Gerät Ihr geordert habt.

Wenn du darin kochst oder aufwärmst, würde ich dir empfehlen nicht die aller billigsten Folien zu nutzen. Das sind die paar Cent Unterschied nicht wert.
  • Prib
  • Pribs Avatar
  • OFFLINE
  • Beginner
  • Beiträge: 10
Letzte Änderung: 22 Nov 2016 10:56 von admin. Begründung: Werbung entfernt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Vakuumbeutel, Siegelrandbeutel oder Schlauchbeutel 22 Nov 2016 11:01 #374

Schau mal hier auf der Seite hab ich auch was gefunden: www.die-welt-der-gastronomie.de/index.ph...m-%C3%BCberblick/34-

Der Link oben sollte keine Werbung sein :blink:
  • Prib
  • Pribs Avatar
  • OFFLINE
  • Beginner
  • Beiträge: 10
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.182 Sekunden

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Krumm und kostbar

    Oecotrophologie-Studentin der FH Münster engagiert sich gegen die Verschwendung von Lebensmitteln

    Es ist zu klein, zu groß oder zu krumm für den Handel. Oft bleibt solches Gemüse auf den Feldern liegen.

    Weiterlesen...
  • Repräsentative Umfrage zur Nährwertkennzeichnung

    69 Prozent der Deutschen wollen Nutri-Score-Ampel

    Die Mehrheit der Deutschen spricht sich für eine Kennzeichnung von Lebensmitteln mit der Nährwertampel Nutri-Score aus - das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag mehrerer medizinisch-wissenschaftlicher Organisationen und der Verbraucherorganisation foodwatch.

    Weiterlesen...
  • HOBART bringt ersten TWO-LEVEL-WASHER der Welt auf den Markt

    Sometimes double doesn’t make sense - Sometimes it does

    Mit diesem Slogan bewirbt Spültechnikprofi HOBART seine neueste Erfindung: Den ersten TWO-LEVEL-WASHER der Welt.

    Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich damit einverstanden, dass auf den Seiten der Welt der Gastronomie Cookies verwendet werden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen