meiko-edition-blue-sonderaktion-solange-der-vorrat-reicht

Meiko Edition Blue

"Sonderaktion" - solange der Vorrat reicht

Das badische Maschinenbau-Unternehmen Meiko bietet mit der neuen UPster® U Edition Blue Untertisch-Spülmaschinen an, um damit auf die Anforderungen des Marktes zu reagieren.

Zuerst wurde die Gastrobranche durch die Pandemie stark geschädigt. Und kaum davon erholt begannen die Kostenexplosionen, die sich über die gesamte Bandbreite der Betriebsausgaben erstreckten und größtenteils bis heute noch anhalten.
Für Meiko ein klares Signal der Branche Spülmaschinen anzubieten, die es den Kundinnen und Kunden ermöglicht, neue kostengünstigere Spültechnik anzuschaffen, ohne auf Qualität zu verzichten.

Frank Schwarz, Vertriebsleiter Fachhandel bei der Meiko Deutschland GmbH, erklärt dazu: „In den letzten Monaten haben wir eindeutige Rückmeldungen von unseren Vertriebspartnern und Fachhändlern bekommen, dass der Ruf nach kostengünstigen Spülmaschinen im Markt lauter wird, jedoch ohne auf hohe Qualität und besondere Produkteigenschaften zu verzichten. Aus diesem Grund haben wir diese Sonderaktion, solange der Vorrat reicht, ins Leben gerufen“. Die attraktive Preisgestaltung gilt jedoch nicht nur für die Anschaffung, sondern auch die laufenden Betriebskosten werden durch neue, ressourcenschonende Technik gesenkt.

Ein attraktives Angebot ermöglicht den Einstieg in die Premiumklasse

Mit der UPster® Edition Blue hat Meiko ein attraktives Angebot geschaffen und ermöglicht damit den Einstieg in die Premiumklasse mit vielen interessanten Features. Und zusätzlich zu den Modellen UPster® U 500 G mit GiO-Modul (Gläserspülmaschine) und der UPster® U 500 mit eingebautem Wasserenthärter AktivClean, gibt es ein erweitertes, hochwertiges Korbsortiment gleich mit dazu.

Auf die Frage, warum der Kunde eine Maschine der UPster® Edition Blue kaufen sollte, antwortete Frank Schwarz: „Weil sich ein attraktiver Preis mit einer äußerst attraktiven Ausstattung vereint, ohne auf die bewährte Qualität eines Markenherstellers zu verzichten. Nicht billig, das ist klar, aber vergleicht man Preis mit Leistung und Angebotsumfang sind sie ihren Preis absolut wert und das für nur wenige Euro mehr. Denn der Kauf eines Qualitätsproduktes mit dem Mehrwert, den wir als Premiumhersteller on top bieten, ist am Ende immer die bessere Lösung“.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle/Autor/in: Meiko | Bild © Meiko

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...