hobart-bandspuelmaschinen-ausgezeichnet-best-of-market-energiesparsystem-climate-plus

HOBART Bandspülmaschinen ausgezeichnet

"BEST of Market" für Energiesparsystem CLIMATE-PLUS

Das Energiesparsystem CLIMATE-PLUS der HOBART Bandspülmaschinen zieht die Aufmerksamkeit unterschiedlicher Preis-Jurys auf sich – jüngst wurde der Spültechnikhersteller für seine Innovation mit der Auszeichnung „BEST of Market“ prämiert.

Offenburg – Nachdem HOBART für die Entwicklung seines CLIMATE-PLUS Energiesparsystems im vergangenen Jahr mehrfach von Fachmagazinen und Branchenverbänden ausgezeichnet wurde (u. a. Catering Star, Cooking Award, Star Award), darf sich der Weltmarktführer gewerblicher Spültechnik mit dem „BEST of Market“ über eine weitere Auszeichnung freuen. In der Kategorie Energieeffizienz überzeugte das Offenburger Unternehmen die Jury mit CLIMATE-PLUS, mit dem der Energieverbrauch beim Spülen deutlich gesenkt wird.

Stifter und Initiator des „BEST of Market“ ist die B&L Mediengesellschaft mit den Fachzeitschriften GVmanager, first class, 24 Stunden Gastlichkeit sowie street FOOD business. In der Online-Befragung, die Anfang 2022 durchgeführt wurde, rief der Verlag seine Leser dazu auf, aus den Bewerbern die Besten zu küren. Die Ergebnisse basieren auf Angaben von Gastronomievertretern, die ihre Bewertungen hinsichtlich ihrer praktischen Erfahrungen getroffen haben.

Bandspülmaschine reduziert Energieverluste in großem Stil

Das von HOBART neuentwickelte Energiesparsystem CLIMATE-PLUS besteht aus der Kombination einer Abwasserwärmerückgewinnung und modernster Wärmepumpentechnologie. Insgesamt werden bis zu 70 Prozent der Energie aus dem Abwasser und bis zu 100 Prozent der Energie aus der Abluft dem Spülprozess wieder zugeführt. Wertvolle Energie, die bei herkömmlichen Systemen verloren geht. Dadurch wird der Energieverbrauch deutlich gesenkt, die Betriebskosten reduziert und konstante Ablufttemperaturen von 17 °C erreicht. Das warme Abwasser wird dabei durch eine Wärmetauschereinheit geleitet, wo das Zulaufwasser im Gegenstromprinzip vom Abwasser erwärmt wird. Parallel dazu wird auch die Energie aus der heißen Abluft dem Spülprozess wieder zugeführt.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: HOBART | Bild © HOBART

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...