Roh! Below 42°

Die neue Definition von Rohkost

Mit Roh! kehren wir kulinarisch zurück zu unseren Wurzeln vor der „Entdeckung“ des Feuers. Das Trend-Thema Rohkost erfährt dabei eine Neuauflage und Wiedergeburt mit allem was dazu gehört. Hubertus Tzschirner und Thomas A. Vilgis beleuchten das Thema vollkommen neu, sorgen für Aufklärung und adaptieren Ursprüngliches für unsere heutige Küche und somit auf unsere Teller.

Dabei geht abermals die Wissenschaft Hand in Hand mit heutiger Kulinarik. Mit geballtem, fundiertem Wissen, tollen Produkten und zeitgemäßen, eigenständigen Gerichten, entsteht so eine völlig neue Definition von Roh! Zudem erfährt der Leser das nötige Hintergrundwissen zum Vitaminerhalt, der richtigen Ernährung, den gesundheitlichen Unverträglichkeiten und auch möglichen Risiken einer auf Rohkost basierenden Ernährungsweise. Dieses Buch ist das neue Standardwerk zum Thema Rohkost.

Roh-Hubertus-Tzschirner-Thomas-Viglis-Daniel-EsseinHubertus Tzschirner, Thomas A. Vilgis, Daniel Esswein (Fotografie)

Roh! Below 42 ° – Rohkost neu definiert

Gebunden, mit Schutzumschlag
208 Seiten, ca. 200 Farbabbildungen
Format: 24 x 28 cm
Kostet im Buchhandel ca. € 49,95
ISBN 978-3-7716-4547-2
Erschienen: April 2014

zuruek unover Newsletter Button

 

Bild: Fackelträger-Verlag

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...