lindauer-sidler-solidarisch-flutopfern-cool-compact-spendet-dehoga

Solidarisch mit Flutopfern

Cool Compact spendet über DEHOGA

Die Hochwasserkatastrophe Mitte Juli hat bundesweit für eine große Betroffenheit, aber auch für unglaubliche Solidarität und Hilfsbereitschaft gesorgt.

Auch in einigen Betrieben der Gastronomie und Hotellerie hat das Hochwasser und der Starkregen immensen Schaden angerichtet und ist stellenweise existenzbedrohend. Mit einer deutschlandweiten Spendenaktion ruft der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA zur Unterstützung auf.

Als starker Partner der Branche hat Cool Compact nun 10.000 € an den Bundesverband des DEHOGA überwiesen, um die betroffenen Unternehmen zu unterstützen. „Wir wissen, dass gerade in den entsprechenden Regionen viele Kunden mit unseren Geräten arbeiten und zudem im DEHOGA organsiert sind“, sagt Andreas Lindauer, Geschäftsführer Vertrieb/Marketing bei Cool Compact. Markus Sidler (geschäftsführender Gesellschafter) ergänzt: „Gerade mit den schwierigen Bedingungen durch Corona treffen die enormen Schäden durch das Hochwasser unsere Kunden besonders hart.“

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: MIRROR COMMUNICATION | Bild © CoolCompact

Die letzten News:

  • Schnippeldisko feiert 10-jähriges Jubiläum

    Mit Sparschäler, krummem Gemüse und DJs gegen Lebensmittelverschwendung

    Vor 10 Jahren rief Slow Food Youth Deutschland ein Format ins Leben, mit dem es sich seither für die Wertschätzung von Lebensmitteln und deren Erzeuger*innen einsetzt.

    Weiterlesen...
  • Ein starker Partner bei den Zukunftsthemen Ernährung und Lebensmittel

    Ernährungsministerin Michaela Kaniber im Austausch mit der Verbraucherzentrale Bayern

    Bei der Information rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung ist die Verbraucherzentrale ein wichtiger Partner des Freistaats.

    Weiterlesen...
  • Imageverlust führt zu großen Schäden der ganzen Gastrobranche

    Branche und Beruf wieder stärken und aufbauen

    Mit einer gemeinsamen Stellungnahme machen der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD), die Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg e. V. und die deutsche Köchenationalmannschaft auf die aktuelle Situation der Köchinnen und Köche aufmerksam.

    Weiterlesen...