potenzial-imbiss-supermarkt-gastro-konzept-premiumpartner-fri-jado

Großes Potenzial für Imbiss und Supermarkt

Gastro Konzept wird Premiumpartner von Fri-Jado

Der niederländische Gerätehersteller Fri-Jado stellt vor allem Grillgeräte und Präsentationsmöbel für den Imbiss- und Supermarktbereich her. Seit Juni 2021 ist die Gastro Konzept Sandkühler GmbH & Co. KG offizieller Premiumpartner für den Vertrieb der Geräte in Deutschland.

Seit Jahren hat sich das Unternehmen Gastro Konzept, das auch Mitglied bei der GTEG e. G. ist, als Fachhandel für die Ausstattung von Großküchen, hauptsächlich im Bereich der Systemgastronomie, bundesweit etabliert. Bei der Ausweitung der Vertriebsaktivitäten auf die Retail-Branche gab es erste Gespräche mit Fi-Jado, die jetzt zu der intensiven Zusammenarbeit geführt haben. „Fri-Jado ist weltweit einer der größten Anbieter von Rotisseries bzw. Grillgeräten und passt somit sehr zu unserer Philosophie der hochwertigen Hersteller, die wir in allen Bereichen vertreiben“, sagt Mike Sandkühler, Geschäftsführer von Gastro Konzept und ergänzt: „Auch das Portfolio an Theken und Merchandisern, also Präsentationsgeräten, ist riesengroß, sowohl als Heißhaltung als auch mit Kühlung.“

Anfang Juli 2021 war das Team von Gastro Konzept zu einem eintägigen Workshop ins Werk von Fri-Jado eingeladen. Neben der Vertriebsmannschaft waren auch Servicetechniker dabei. Das größte Interesse bei den diversen Seminarblöcken riefen die Grillgeräte der Serie TDR hervor, die mit einem automatischen Reinigungssystem überzeugen. „Dieses System ist enorm wichtig bei Hähnchengrills, denn die Reinigung ist normalerweise recht zeitaufwändig“, erklärt Mike Sandkühler. Die Geräte der TDR-Serie gibt es wahlweise mit fünf oder mit acht Spießen bzw. Körben, eine zweifache Kapazität ist mit den Doppelkammergeräten erreichbar. Das Drehen der Spieße zeigt den Gästen immer eine Bewegung und verkauft dadurch aktiv mit.

„Wir sehen hier großes Potenzial für Imbiss und Supermarkt, auch für den bundesweiten Fachhandel“, ist Mike Sandkühler überzeugt. Alle Informationen zu den Geräten bzw. die Fachhandelskonditionen können direkt bei Gastro Konzept nachgefragt werden.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: MIRROR COMMUNICATION | Bild © Martin Rösner

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...