auszeichnung-hobart-spueltechnik-two-level-washer-catering-star-2020-gold

Auszeichnung für HOBART Spültechnik

TWO-LEVEL-WASHER räumt CATERING STAR 2020 in Gold ab

Über ein Jahr liegt die Markteinführung des TWO-LEVEL-WASHER von HOBART bereits zurück, in dem die Spülmaschine, die über eine zusätzliche Waschkammer verfügt, mit zahlreichen Auszeichnungen und Preisen dekoriert wurde.

Und der Siegeszug des TLW hält weiter an: Vom Branchenmagazin COOKING + CATERING INSIDE gab es nun den CATERING STAR 2020. Dessen Leser stimmten dabei in den jeweiligen Sortimentsgruppen über Gold, Silber und Bronze ab und wählten den TWO-LEVEL-WASHER in der Warengruppe Spültechnik zu ihrer Nummer eins.

Insgesamt haben mehr als 300 Leser der Fachzeitschrift die erfolgreichsten Neueinführungen von Convenience-, Getränke- und Küchentechnik-Produkten sowie Dienstleistungen für den Catering und GV-Markt gewählt. Dabei vergeben die Caterer und Köche in 26 Sortimentsgruppen jeweils eine Bronze-, Silber- und Goldplatzierung für ihre favorisierten Produkte und Dienstleistungen.

Zwei in eins: Der erste TWO-LEVEL-WASHER der Welt

Mit dem TWO-LEVEL-WASHER brachte HOBART die erste gewerbliche Spülmaschine auf den Markt, die über eine zweite Waschkammer verfügt, in der zur gleichen Zeit gespült werden kann. Egal ob Teller, Kaffeetassen oder GN-Schalen: Mit dem HOBART TWO-LEVEL-WASHER lässt sich nicht nur das Fassungsvermögen steigern, sondern auch die Flexibilität bezüglich des unterschiedlichen Spülguts erhöhen. Durch die Kapazitätssteigerung pro Spülgang verspricht der Spültechnikhersteller den Arbeitsalltag des Spülpersonals deutlich zu erleichtern. Zudem ist die Geschirr- und Utensilienspülmaschine nicht nur überaus leistungsstark, sondern gleichzeitig sehr platzsparend und damit auch ideal für kleinere Küchen geeignet. Denn trotz der zweiten Spülebene benötigt der TLW aufgrund seiner komprimierten Konstruktion nicht mehr Platz als eine konventionelle Spülmaschine.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: HOBART GmbH | Bild ©: HOBART

Die letzten News:

  • Schnippeldisko feiert 10-jähriges Jubiläum

    Mit Sparschäler, krummem Gemüse und DJs gegen Lebensmittelverschwendung

    Vor 10 Jahren rief Slow Food Youth Deutschland ein Format ins Leben, mit dem es sich seither für die Wertschätzung von Lebensmitteln und deren Erzeuger*innen einsetzt.

    Weiterlesen...
  • Ein starker Partner bei den Zukunftsthemen Ernährung und Lebensmittel

    Ernährungsministerin Michaela Kaniber im Austausch mit der Verbraucherzentrale Bayern

    Bei der Information rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung ist die Verbraucherzentrale ein wichtiger Partner des Freistaats.

    Weiterlesen...
  • Imageverlust führt zu großen Schäden der ganzen Gastrobranche

    Branche und Beruf wieder stärken und aufbauen

    Mit einer gemeinsamen Stellungnahme machen der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD), die Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg e. V. und die deutsche Köchenationalmannschaft auf die aktuelle Situation der Köchinnen und Köche aufmerksam.

    Weiterlesen...