spueltechnik-hobart-auszeichnung-innovative-trocknung-catering-star-gold-ausgezeichnet

Spültechnikprofi HOBART ist um eine Auszeichnung reicher

HOBART für innovative Trocknung mit CATERING STAR Gold ausgezeichnet

Der Weltmarktführer gewerblicher Spültechnik hat für die Entwicklung seiner innovativen Trocknung TOP-DRY kürzlich den CATERING STAR 2019 vom Branchenmagazins „Cooking + Catering inside“ erhalten.

HOBART lässt seine Konkurrenz in der Kategorie Spültechnik hinter sich

Mehr als 300 Leser der Fachzeitschrift haben die erfolgreichsten Neueinführungen von Convenience-, Getränke- und Küchentechnik-Produkten sowie Dienstleistungen für den Catering und GV-Markt gewählt. Dabei vergeben die Caterer und Köche in 23 Sortimentsgruppen jeweils eine Bronze-, Silber- und Goldplatzierung für ihre favorisierten Produkte und Dienstleistungen.
„Alles in trockenen Tüchern“ mit TOP-DRY

Manuelles Abtrocknen ist mühselig sowie zeitintensiv und gehört mit der neuen TOP-DRY Trocknung von HOBART der Vergangenheit an. Die neue Trocknungstechnologie überzeugt durch ein erstklassiges Ergebnis – ganz ohne Nachpolieren. Die Trocknung ist im gewerblichen Bereich einzigartig und erleichtert dem Spülpersonal erheblich den Arbeitsalltag, insbesondere dann, wenn es schnell gehen muss. In Profiküchen und im Service geht es oft hektisch zu. Dort, wo Teller und Gläser schnell blitzeblank sein müssen, damit sie unmittelbar wieder genutzt werden können. Doch bei vielen gewerblichen Spülmaschinen muss händisch nachgetrocknet und nachpoliert werden. Das erhöht den Stress, bindet Arbeitskräfte und kostet letztlich Geld. Nicht so mit der TOP-DRY Trocknung, die die feuchte Luft nach Beendigung des Spülvorgangs mit einem hydro-thermischen Energiespeicher umgewandelt und als heiße Trocknungsluft zurück in die Waschkammer leitet. Dadurch kann sich die Feuchtigkeit nicht mehr auf dem Spülgut niederschlagen. Hinzu kommt, dass das Raumklima sehr viel angenehmer ist, da weniger Feuchtigkeit austritt.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: HOBART GmbH | Bild ©: fokussiert fotografie/HOBART

Die letzten News:

  • Schnippeldisko feiert 10-jähriges Jubiläum

    Mit Sparschäler, krummem Gemüse und DJs gegen Lebensmittelverschwendung

    Vor 10 Jahren rief Slow Food Youth Deutschland ein Format ins Leben, mit dem es sich seither für die Wertschätzung von Lebensmitteln und deren Erzeuger*innen einsetzt.

    Weiterlesen...
  • Ein starker Partner bei den Zukunftsthemen Ernährung und Lebensmittel

    Ernährungsministerin Michaela Kaniber im Austausch mit der Verbraucherzentrale Bayern

    Bei der Information rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung ist die Verbraucherzentrale ein wichtiger Partner des Freistaats.

    Weiterlesen...
  • Imageverlust führt zu großen Schäden der ganzen Gastrobranche

    Branche und Beruf wieder stärken und aufbauen

    Mit einer gemeinsamen Stellungnahme machen der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD), die Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg e. V. und die deutsche Köchenationalmannschaft auf die aktuelle Situation der Köchinnen und Köche aufmerksam.

    Weiterlesen...